Lokales
Der Zaun beim Kinderspielplatz Velm wird erneuert

Geschäftsführender Gemeinderat Manfred Mitzl, Bürgermeister Ernst Wendl und Gemeinderat Gerhard Amstadt beim zu erneuernden Zaun des Spielplatzes.
  • Geschäftsführender Gemeinderat Manfred Mitzl, Bürgermeister Ernst Wendl und Gemeinderat Gerhard Amstadt beim zu erneuernden Zaun des Spielplatzes.
  • Foto: Marktgemeinde Himberg
  • hochgeladen von Markus Leshem

In Velm wird der alte und teilweise morsche Holzzaun beim Kinderspielplatz in der Kirchengasse (gegenüber neuem Kindergarten) durch einen Doppelstab-Gitterzaun erneuert.

HIMBERG. Einige Teile des Zauns sind sehr verwittert und das Holz ist in der Statik eingeschränkt, sodass eine Sanierung ein verlorener Aufwand wäre.  Der neue Zaun wird 1.230 mm hoch und wird in moosgrün ausgeführt, sodass er gefällig in das Ortsbild passt.  Dieser Zaun braucht nicht mehr gestrichen werden, seine Länge beträgt 110 Laufmeter.Der Auftrag wurde mittlerweile vergeben, die Kosten betragen ca. 18.000 Euro inklusive Umsatzsteuer.
Wann die Durchführung erfolgt kann wegen der Corona-Krise derzeit nicht vorausgesagt werden.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
5

#durchstarter21
Ab auf's Rad! Durchstarter Reinhard Ebenauer aus Poysdorf

"Mein Name ist Reinhard Ebenauer. Ich betreibe gemeinsam mit drei Freunden das radWERK-W4 in Poysdorf. Wir verleihen E-Bikes und organisieren Erlebnisradtouren für Gruppen und Betriebsausflüge durch's Weinviertel," begrüßt uns Reinhard Ebenauer.  POYSDORF. Denn #durchstarter21 mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns diesmal ins malerische, geschichtsreiche Weinviertel und auf die paradiesischen Radwege der Region. Das Radfahrparadies"Unsere Region ist ein Wander- und...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen