Einsatz im Bezirk
Glasbruch bei einer Haltestelle

2Bilder

LEOPOLDSDORF. Am 28.10.2018 um 15:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf zu einer technischen Hilfeleistung zur Busstation Himbergerstraße/Platanengasse gerufen. Aus unbekannter Ursache kam es bei der Verglasung der Busstation zu einem Glasbruch. Die Splitter verteilten sich im Umkreis der Busstation bis auf die Fahrbahn.

Bericht: FF Leopoldsdorf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen