Lokales
Gramatneusiedler Fußballspiele in neuem Licht

ASK Obmann Borovits, ASK Ehrenpräsident Strobl, Bürgermeister Schwab, Vizebürgermeisterin Maria Kattavenos, Lichtplaner Frankl und Projektleiter Bodanowski.
  • ASK Obmann Borovits, ASK Ehrenpräsident Strobl, Bürgermeister Schwab, Vizebürgermeisterin Maria Kattavenos, Lichtplaner Frankl und Projektleiter Bodanowski.
  • Foto: Gemeinde Gramatneusiedl
  • hochgeladen von Markus Leshem

Offizielle Inbetriebnahme des neuen Flutlichts auf der Sportanlage des ASK Marienthal.

GRAMATNEUSIEDL.  Die Flutlichtanlage am Hauptspielfeld und am Trainingsplatz wurde beim Meisterschaftsspiel gegen Casino Baden offiziell in Betrieb genommen. Nach nur vierwöchiger Umsetzungsphase waren auf jedem der vier Masten leistungsstarke LED-Scheinwerfer installiert, die für eine gleichmäßige Beleuchtung mit 240 Lux am Hauptspielfeld und zirka 160 Lux am Trainingsplatz sorgen. Der ASK Marienthal bedankte sich vor Spielbeginn bei den ausführenden Firmen - bei Herrn Projektleiter Bodanowski, bei Firma Ambassade Wilhelm Fankl für die Planung und bei Firma Elektro Zierlinger für die professionelle Ausführung – sowie dem Land NÖ, dem NÖ Fußballverband, dem ASVÖ und ganz besonders bei der Marktgemeinde Gramatneusiedl, die durch Bürgermeister Thomas Schwab und Vizebürgermeisterin Maria Kattavenos vertreten waren, für die finanzielle Unterstützung mit Fördermitten. Das Pflichtspiel gegen Casino Baden endete nach 90 Minuten übrigens mit 1 : 1.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Nina Burger setzt sich unter anderem für das Projekt "Daheimkicker" ein, das sich darum kümmert, dass Menschen mit Beeinträchtigungen Fußball spielen könne.
2

Sportler mit Herz
Nina Burger kann als Erste den Preis nach NÖ holen!

Nina Burger ist eine der erfolgreichsten Fußballerinen unseres Landes. Neben ihrem Talent hat sie aber auch ein großes Herz und setzt sich mit Leidenschaft für ihre Mitmenschen ein. Und das ist auch der Grund, warum die Sporthilfe sie nun für den renommierten Preis "Sportler mit Herz" nominiert hat. Du kannst nun dabei helfen, dass die 32-Jährige den Preis nach Niederösterreich holt!  NIEDERÖSTERREICH (red.) Die ÖFB-Rekordnationalspielerin und gebürtige Niederösterreicherin Nina Burger ist...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen