Holzzeitung
In Himberg blühen wieder die Bäume

In Himberg blühen wieder die Bäume: Bürgermeister Ernst Wendl, Bürgermeister a. D. Erich Klein und                 Vizebürgermeister Richard Payer bewundern die Blutpflaumen.
  • In Himberg blühen wieder die Bäume: Bürgermeister Ernst Wendl, Bürgermeister a. D. Erich Klein und Vizebürgermeister Richard Payer bewundern die Blutpflaumen.
  • Foto: Marktgemeinde Himberg
  • hochgeladen von Markus Leshem

Der Frühling ist in Himberg eingekehrt und auch wenn das Wetter noch nicht ganz mitspielt, lässt es sich der Lenz nicht nehmen, bereits mit voller Kraft zu arbeiten.

HIMBERG. Besonders schön kann man das momentan auf dem Hauptplatz sehen, wo die Blutpflaumen in wunderschönem Rosa erblühen. Bürgermeister Ernst Wendl verbindet mit diesen Bäumen eine besondere Vergangenheit: „Ich ließ sie seinerzeit als Projektleiter - noch in der Funktion des Vizebürgermeisters - im Rahmen der Umgestaltung des Hauptplatzes pflanzen. Die Bäume haben sich sehr schön entwickelt und bieten den Himbergern ein herzerfrischendes Frühlingsambiente.“

Bäume, Grünraum und Natur

Und so ließen es sich Ernst Wendl, sein Vorgänger Bürgermeister a.D. Erich Klein und Vizebürgermeister Richard Payer nicht nehmen, sich für ein gemeinsames Foto in den Schatten der prächtigen Blutpflaumen zu stellen. Geraden in Zeiten, in denen sich massive Einschränkungen des täglichen Lebens, so negativ auf die Psyche der Menschen auswirken können, ist der Anblick dieser blühenden Hölzer echter Balsam für die Seele. Bürgermeister Ernst Wendl abschließend: „Bäume, Grünraum und die Natur an sich, sind der Himberger Gemeindeverwaltung besonders wichtig. Dafür leisten wir einen nachhaltigen Beitrag und pflanzen permanent neue Bäume.“

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen