Spektkulärer Bankomatdiebstahl in Schwadorf

Mit einem gestohlen VW-Bus fuhren die Täter durch die Glasfront der Bank.
2Bilder
  • Mit einem gestohlen VW-Bus fuhren die Täter durch die Glasfront der Bank.
  • Foto: © LPD NÖ
  • hochgeladen von Maria Ecker

Drei bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom 20. auf den 21. Juni in Münchendorf einen weißen VW-Bus und fuhren damit nach Schwadorf. Gegen 01:55 früh fuhren sie dort mit besagtem Kleinbus durch die Glasfront der "Erste Bank" und stießen den dort aufgestellten Bankomat aus der Verankerung. Die maskierten Männer verluden den den Geldausgabeautomaten in den VW-Bus und flüchteten in Richtung Himberg. Die Höhe der Beute bzw. des Gesamtschadens ist zurzeit unbekannt. Eine sofort eingeleitete Alarmfahndung verlief negativ.

Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl und der Tatortgruppe, übernommen. Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich, unter der Telefonnummer 059133-30-3333 erbeten.

Mit einem gestohlen VW-Bus fuhren die Täter durch die Glasfront der Bank.
Nachdem sie den Automaten verladen hatten flüchteten sie Richtung Himberg.
Autor:

Maria Ecker aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.