Zu breiter Sondertransporter "räumt" Kreisverkehr ab

In diese Richtung war der Sondertransporter unterwegs
3Bilder
  • In diese Richtung war der Sondertransporter unterwegs
  • Foto: Koch
  • hochgeladen von Tom Klinger

Zerstörerische Kraft: Ein Sondertransport – zwei Tieflader mit Windradteilen – mit Begleitfahrzeugen von der A4 über die Abfahrt Mannswörth/OMV Richtung Hafen Albern geleitet. Dabei wurden alle Regel der Vernunft ignoriert und der Transport gegen die Fahrtrichtung geradeaus über den Kreisverkehr geleitet. Anrainer Walter M. Koch: "Anscheinend fanden diese Transporte mit Genehmigung der zuständigen Landesstelle für Schwertransporte statt ohne sich vorher davon zu überzeugen, ob diese Strecke auch geeignet ist. Von Zurndorf fährt man anstelle zur Verladestelle Altenburg 20 km bis nach Schwechat in den Alberner Hafen 60 km und zerstört dabei alle Straßen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen