Der andere Onkel

Wann: 14.11.2017 09:00:00 bis 14.11.2017, 10:30:00 Wo: Theater Forum , Ehrenbrunngasse 24, 2320 Schwechat auf Karte anzeigen

DER ANDERE ONKEL
>> Eine Reise durch den Wald

Text & Regie Dorrit Aniuchi
Produktion Theater Wagabunt

Der andere Onkel Robert Kahr

Ein alter Mann - Rentner - gute Kondition, ein bisschen verwirrt/verschmitzt - man weiß nicht genau... Ist er wirklich vergesslich oder täuscht er es vor damit er seine Ruhe hat bzw. um seine Vorlieben/Vorhaben in die Tat umzusetzen, oder weil er einfach gerne seine Mitmenschen pflanzt,
ist im Wald unterwegs. Seine Frau ist zuhause und bereitet ihr Geburtstagsfest vor. Er genießt die gute Luft liebt die Schatten und die Geräusche der Bäume, das Singen der Vögel. Er findet Gegenstände die andere vergessen haben und die nicht in einen normalen Wald gehören. Z.B. einen Regenschirm, ein Spielzeugauto, ein Waldhorn etc…
Er denkt sich die dazu passenden Geschichten aus, packt die Sachen ein und nimmt sie mit nachhause um sie ihren ursprünglichen Besitzern zurückzubringen. Er sammelt Steine, die er bemalt oder beobachtet Tiere, die er abseits des Weges entdeckt. Heute ist er im Wald auf der Suche nach einem geeigneten Geburtstagsgeschenk für seine Frau. Aber der Tag neigt sich schon dem Ende zu und noch immer hat er nichts Passendes gefunden. Und seine Frau wartet doch auf ihn und macht sich bestimmt große Sorgen. Nun muss er sich beeilen und was ihm dabei passiert, was er schlussendlich doch noch findet und welche Abenteuer er an diesem Tag erlebt teilt er mit den Kindern.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Dienstag, 14. November 2017, 9 Uhr & 10:30 Uhr
Donnerstag, 16. November 2017, 9 Uhr & 10:30 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen