Nader: Warten auf Santos!

SCHWECHAT. Wenn es nach Marcos Nader (16-0-1, 2 K.o.´s) gehen würde, dann könnte es ruhig schon Samstag sein. Denn der 23-jährige Österreicher kann es gar nicht mehr abwarten, zum zweiten Mal gegen EU-Champion Roberto Santos (18-6-3, 10 K.o.´s) in den Ring zu steigen. Am 13. April kommt es im Multiversum Schwechat zur Neuauflage des Mittelgewichts-Duells. Nach dem Unentschieden im November 2012 will Nader um jeden Preis zeigen, dass er der Bessere ist.

Dass seine Form stimmt, bewies der junge Mittelgewichtler schon am Dienstagnachmittag beim öffentlichen Training im BOUNCE Box-Gym in Wiener Bezirk Ottakring. Mit schnellen Händen drosch er dabei in die Pratzen von Coach Otto Ramin. Mit seiner Form ist Nader äußerst zufrieden. „Ich habe mich so gut vorbereitet, wie noch nie. Ich will am Samstag den EU-Titel nach Österreich holen“, kündigte der Hoffnungsträger mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein an.

Was Roberto Santos dagegen tun wird, bleibt abzuwarten. Beim öffentlichen Training fehlte der Spanier am Dienstag noch. Der 31-jährige Titelverteidiger zog es vor, erst zur Pressekonferenz am Mittwoch zu erscheinen. Vielleicht wollte der „Tiger von Benidorm“ verhindern, dass ihm Nader vorab in die Karten schaut. Ob er damit aber wirklich verhindern kann, dass ihm der österreichische Herausforderer den Titel entreißt, muss der Samstag zeigen.

Eintrittskarten für die Veranstaltung im Multiversum Schwechat sind über die Tickethotline +43 / 1 / 70107 (bitte beachten Sie: Die Gebühren für Anrufe aus Mobilfunknetzen können von den bekannten abweichen, die Gebühren für Anrufe aus Deutschland nach Österreich sind höher als bei Inlandsgesprächen) sowie im Internet bei www.multiversum-schwechat.at und www.boxen.com erhältlich.

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.