25.01.2012, 09:01 Uhr

Erstes Ballereignis des Jahres

Die Debütantinnen Melanie, Katharina, Lisa, Sarah und Nadine vom Eröffnungskomitee.
Das traditionell erste große Ball-Event des Jahres sorgte im Multiversum für gediegene Athmosphäre.

SCHWECHAT (mue) Der „Ball der Wirtschaft“ war auch 2012 wieder ein gesellschaftliches Highlight für die ca. 700 Gäste, die mit ihrem Besuch den bereits traditionellen Ball des Österreichischen Wirtschaftsbundes zu einem Erlebnis machten. Das Multiversum, die Halle für alle, wurde zu einem eleganten Ballsaal umfunktioniert. Eröffnet wurde der Ball von den 25 Paaren des Eröffnungskomitees der Tanzschule Dick Roy. KR Franz Therner sowie LR Petra Bohuslav und KR Sonja Zwazl begrüßten das Publikum, bevor es hieß „Alles Walzer“. Die Band Caro unterhielt mit stimmungsvoller Tanzmusik. Bei der Tombola konnten sich die glücklichen GewinnerInnen über viele großzügige Preise freuen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zur Gänze karitativen Zwecken zugute und die Veranstalter dankten den vielen Sponsoren, die die Umsetzung der Veranstaltung ermöglicht haben.
7
3
2
1
3
2
1
0
2 Kommentareausblenden
9.459
Axel Haack aus Salzburg Stadt | 25.01.2012 | 09:22   Melden
24
Ildiko Mag Zierhofer aus Schwechat | 25.01.2012 | 12:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.