12.10.2016, 20:34 Uhr

Schloss Frauenstein

Das spätmittelalterliche Schloss Frauenstein steht in der Gemeinde Frauenstein nördlich von Sankt Veit an der Glan. Es zählt zu den besterhaltenen spätgotischen Schlössern Kärntens und ist ein Ausgangspunkt für Wanderwege, die zu den Ruinen der Burg Freiberg und der Kraiger Schlösser führen. Bei dem Schloss handelt es sich um eine einstige Wasserburg, eine der wenigen in Kärnten. Heute befindet sich Frauenstein in Privatbesitz.
6
6
2 6
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentareausblenden
81.702
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 12.10.2016 | 20:48   Melden
48.536
Poldi Lembcke aus Ottakring | 12.10.2016 | 21:28   Melden
32.796
Kaller Walter aus Innsbruck | 12.10.2016 | 21:40   Melden
24.013
Christa Posch aus Ottakring | 12.10.2016 | 21:49   Melden
32.796
Kaller Walter aus Innsbruck | 12.10.2016 | 21:51   Melden
26.332
Silvia Himberger aus Schwechat | 12.10.2016 | 22:04   Melden
94.775
Heinrich Moser aus Ottakring | 12.10.2016 | 22:27   Melden
994
Martin Rainer aus Land Niederösterreich | 13.10.2016 | 08:40   Melden
129.421
Birgit Winkler aus Krems | 13.10.2016 | 13:55   Melden
20.363
Alfons Lepej aus St. Veit | 13.10.2016 | 14:20   Melden
24.013
Christa Posch aus Ottakring | 13.10.2016 | 16:03   Melden
26.332
Silvia Himberger aus Schwechat | 13.10.2016 | 18:50   Melden
20.363
Alfons Lepej aus St. Veit | 13.10.2016 | 18:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.