23.10.2017, 09:06 Uhr

Das Mostviertel zu Gast

Der Schwadorferf Genusstag im Festzelt stand unter dem Motto "Das Mostviertel zu Gast".

SCHWADORF (mue). Der Schwadorfer Genusstag mit dem Motto "Das Mostviertel zu Gast" fand in Kooperation mit "So schmeckt Niederösterreich" statt und ist Teil einer Reihe von Märkten mit verschiedenen Schwerpunkten.

Auch regionale Aussteller
Der Schwadorfer Genussmarkt im Rahmen des Schwadorfer Kulturherbstes 2017 repräsentierte die kulinarische Vielfalt Niederösterreichs. Zahlreiche regionale und Mostviertler Aussteller boten traditionelle Waren an und tischten auch kulinarische Gustostückerl auf. Für die musikalische Untermalung sorgten die Waldviertler Blechmusikanten. Bürgermeister Jürgen Maschl begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste: "Wir danken den Ausstellern aus der Region, dem Most- und auch Waldviertel für die Teilnahme. Den Besuchern wünschen wir einen unterhaltsamen Tag im Zeichen des Genusses!" Zusammen mit Organisator Franz Höfler, seines Zeichens Korbflechter und Seifensieder, machten der Ortschef, Vizebgm. Gustav Weber, GGR Christiane Amsüss und GGR Brigitte Richter eine Runde, um alle Aussteller und ihr Angebote dem Publikum vorzustellen.
Unter den Gästen wurden auch Eva und Robert Haller, Erika und Franz Langhammer (Obmann Pensionistenverband), Melanie und GR Heinz Strauby, GR Irene Habiger, Daniel Lussi, Leonie und Alexandra Friedrich sowie Bgm. a.D. Richard Gebert gesichtet.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
47.315
Doris Schweiger aus Amstetten | 23.10.2017 | 09:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.