10.01.2018, 09:27 Uhr

Albertina

Mit der Neugestaltung des Entreés wurde Hans Hollein beauftragt. Besonders der so genannte „Soravia Wing“, ein auffallendes Flugdach, stand dabei im Zentrum kontroversieller und mehrheitlich eher kritischer Medienaufmerksamkeit.[6] Mit dem Wing sollte die Modernisierung der Infrastruktur des Museums symbolisch nach außen deutlich gemacht werden, weshalb ein weit auskragender Dachflügel gewählt wurde. (Quelle Wikipedia)

22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentareausblenden
51.472
Doris Schweiger aus Amstetten | 10.01.2018 | 09:30   Melden
37.121
Kurt Dvoran aus Schwechat | 10.01.2018 | 09:32   Melden
54.804
Sylvia S. aus Favoriten | 10.01.2018 | 10:18   Melden
41.316
Günter Klaus aus Spittal | 10.01.2018 | 11:28   Melden
37.121
Kurt Dvoran aus Schwechat | 10.01.2018 | 12:24   Melden
37.121
Kurt Dvoran aus Schwechat | 10.01.2018 | 12:24   Melden
24.466
Uschi R. aus Döbling | 10.01.2018 | 14:20   Melden
37.121
Kurt Dvoran aus Schwechat | 10.01.2018 | 17:52   Melden
77.174
Poldi Lembcke aus Ottakring | 10.01.2018 | 18:07   Melden
497
Inge Franziska Ehrensberger aus Innsbruck | 10.01.2018 | 18:12   Melden
37.121
Kurt Dvoran aus Schwechat | 10.01.2018 | 19:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.