28.12.2017, 07:45 Uhr

Die Schatten der Vergangenheit.......

Die Wiener Flaktürme sind sechs große aus Stahlbeton errichtete Abwehr- und Schutzbauten in Wien, die in den Jahren 1942 bis 1945 als riesige Luftschutzanlagen mit aufmontierten Flugabwehrgeschützen und Feuerleitanlagen erbaut wurden. Solche oberirdischen Schutzräume nannte und nennt man auch Hochbunker(Quelle Wikipedia)

16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
12 Kommentareausblenden
31.161
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 28.12.2017 | 08:06   Melden
26.146
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.12.2017 | 08:23   Melden
53.625
Sylvia S. aus Favoriten | 28.12.2017 | 09:57   Melden
26.146
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.12.2017 | 10:15   Melden
5.269
Uschi Rischanek aus Döbling | 28.12.2017 | 17:20   Melden
26.146
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.12.2017 | 17:30   Melden
1.304
Alfred Kafka aus Penzing | 28.12.2017 | 18:38   Melden
26.146
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.12.2017 | 18:53   Melden
58.576
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 28.12.2017 | 21:08   Melden
21.347
Petra Maldet aus Neunkirchen | 28.12.2017 | 22:00   Melden
16.126
grete g. aus Leopoldstadt | 28.12.2017 | 22:26   Melden
26.146
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.12.2017 | 22:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.