08.11.2016, 10:38 Uhr

Elektroauto-Übergabe an die Gemeinde.

Das neue Dienstfahrzeug der Stadtgemeinde Fischamend, ein Renault Kangoo Z.E., konnte vor kurzem von der Firma Richter übergeben werden.
Dieses Fahrzeug wird für die Gemeindeschwester für Dienstfahrten und die Auslieferung von Essen auf Rädern zur Verfügung stehen. Das reine Elektrofahrzeug hat ca. eine Reichweite von 170 km! In Zusammenarbeit mit der Wien-Energie und der Firma Pinetz wurde gleichzeitig eine E-Ladestation am Bauhof errichtet. Diese Maßnahmen sind ein weiterer Schritt in eine saubere Zukunft!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.