06.07.2017, 15:46 Uhr

Karrieresprung: Schwechater Polizei-Vize ab August Chef vom Landeskriminalamt

Schwechats Polizei-Vize Omar Haijawi-Pirchner übernimmt Chefposten von Franz Polzer in St. Pölten. (Foto: LPDNÖ/H.Holub)
Gleich mehrere Sprossen auf der Karriereleiter kletterte der Schwechater Vize-Polizeichef Omar Haijawi-Pirchner: Anfang August übernimmt der Oberstleutnant den Posten von Landeskriminalamtsleiters Brigadier Franz Polzer, der in Pension geht.
Haijawi-Pirchner trat 1999 seinen Dienst bei der Gendarmerie an. Er absolvierte die Grundausbildung in Ybbs. Von 2004 bis 2011war der Offizier beim Landeskriminalamt in den Ermittlungsbereichen "Leib und Leben" sowie "Diebstahl" tätig. 2008 bis 2011 absolvierte Haijawi-Pirchner an der Fachhochschule Wiener Neustadt das Studium "Polizeiliche Führung". 2014 schloss er das Masterstudium "Strategisches Sicherheitsmanagement" erfolgreich ab. Der künftige Landeskriminlamtschef lebt im Bezirk Bruck, ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Erster Kommentar: "Kriminalität macht vor den Grenzen nicht halt, internationale Vernetzungen, Bündelung der Personalressourcen sowie eine technische Ausrüstung auf dem Stand der Zeit sind Grundlage einer erfolgreichen Kriminalitätsbekämpfung.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.