03.11.2014, 15:34 Uhr

Kranzniederlegung am 01.11.2014 in Fischamend.

Die Einladung zur diesjährigen Kranzniederlegung nahmen viele Bürgerinnen und Bürger gerne an und man traf sich um 10.30 Uhr am Gedenkplatz bei der Michaelskirche. Anwesend waren eine Abordnung der Feuerwehr Fischamend und des Roten Kreuzes Schwechat. Das Bundesheer war mit zwei Kranzträgern und Major Martin Wiedermann vertreten. BGM Thomas Ram freute sich über die große Teilnahme und dass die Tradition des Gedenkens der im Krieg Gefallenen aufrecht erhalten wird. Weiters sprachen sich BGM Ram und Major Martin Wiedermann in ihren Reden gegen die Einsparungen zu Lasten der Landesverteidigung aus. BGM Ram betonte einmal mehr sein Bekenntnis zum österreichischen Bundesheer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.