19.01.2018, 19:33 Uhr

Neuer "Trainer" für SP Mannswörth

Neuer Vorsitzender in Sektion Mannswörth (Foto: SP SW)
Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Sektion Mannswörth wurde Werner Luksch einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Werner Luksch: „Wir sind der direkte Draht der Mannswörther in der Stadtpolitik. Mannswörth ist ein wichtiger Teil unserer schönen Heimatstadt Schwechat. Daher sind die Bedürfnisse der Menschen hier ernsthaft und konsequent zu vertreten. Als erste Initiative hat die Sektion Mannswörth umgehend eine Lösung für die Postversorgung in Mannswörth gefunden, nachdem das Kaufhaus Bader die Tätigkeit als Postpartner beendet hat. Ab sofort wird dort eine Stelle des Paketdienstes DPD eingerichtet, was die Paketversorgung der Mannswörther sicherstellt!“

Vorsitzender mit Trainer-Erfahrung

Werner Luksch war viele Jahre Spieler und Trainer des SC Mannswörth und ist Vorsitzender des Zentralbetriebsrats der A1 Telekom Austria. Bürgermeisterin Karin Baier und Stadtparteivorsitzender David Stockinger: „Wir danken der scheidenden Vorsitzenden Manuela Schachlhuber für ihre langjährige Tätigkeit in nicht immer einfachen Zeiten und freuen uns, dass mit Werner Luksch und seinem Team die Arbeit nahtlos und positiv für Mannswörth weitergeht. Manuela Schachlhuber wird uns auch als Stellvertreterin erhalten bleiben. Die Sektion Mannswörth ist ein Garant dafür, dass sich Jüngere wie auch Ältere in der Sozialdemokratie finden und bei uns aktiv sein können. Das ist der richtige Weg.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.