25.10.2016, 11:35 Uhr

Schulwegsicherung

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen gesucht

Bis zum Ende des letzten Schuljahres haben Zivildiener der Polizei die Schulwegsicherung in Schwechat durchgeführt. Nun wurde uns mitgeteilt, dass es für die Polizei keine Zivildiener mehr gibt.

Um unseren Kindern weiterhin einen gesicherten Schulweg zu ermöglichen, sucht die Stadtgemeinde Schwechat für die Schulwegsicherung Personen, die sich für diese wichtige und verantwortungsvolle Tätigkeit freiwillig bereit erklären.

Folgende Dienste werden benötigt:


Am Morgen von 07:30 bis ca. 08:10 und/oder
zu Mittag von 11:45 bis ca. 12:00 Uhr und 12:40 bis ca. 13:00 Uhr

Es ist natürlich auch möglich, sich für einzelne Termine zu melden - wir sind in der Einteilung sehr flexibel (zB. jeden Montag in der Früh oder 2x im Monat nach Einteilung etc.).

Die Standorte sind Ehrenbrunngasse/Franz Schubertstraße und Ehrenbrunngasse/Ehbrustergasse.

Selbstverständlich erfolgt eine entsprechende Einschulung und für die dafür erforderliche Ausrüstung ist ebenfalls gesorgt.

Sollten Sie Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit haben, stehen wir Ihnen gerne für allfällige Fragen zur Verfügung.

Kontakt:
Fr. Gabriele Schöller, Tel.Nr. 01/701 08-233 DW


Wir würden uns freuen, wenn Sie diese wichtige Tätigkeit im Sinne unserer Kinder übernehmen würden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.