14.11.2016, 13:33 Uhr

Viel Interesse am Öffi-Tag

Gemeinde bot Infos zum Öffentlichen Verkehr

Im Einkaufszentrum hielt die Stadtgemeinde Schwechat den 3. Informationstag zum Thema „Öffentlicher Verkehr“ ab. Trotz schlechtem Wetter kamen zahlreiche Interessierte.

Hunderte Verbindungen, hohe Subvention

Hunderte Verbindungen täglich zwischen Schwechat, Wien und andere Destinationen, ein Anruf-Sammeltaxi-System mit mehr als 70 Stationen, der Schulbus, das Nachtschwärmertaxi, rd. 90 Bushaltestellen im Stadtgebiet – das und mehr ist der öffentliche Verkehr in Schwechat. Bei einem Informationsstand der Stadtgemeinde Schwechat im Einkaufszentrum konnte sich die Bevölkerung informieren.

Mit dabei: die zuständige Vizebürgermeisterin Mag. Brigitte Krenn. Schwechat wendet jährlich etwas über einer Million Euro für den öffentlichen Verkehr auf. Die Öffis entlasten die Umwelt und machen Mobilität für alle leistbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.