11.10.2017, 14:33 Uhr

Wasserkraft.....

Das Donaukraftwerk Freudenau erzeugt seit 1998 sauberen Strom aus Wasserkraft. Es ist das letzte Wasserkraftwerk im österreichischen Bereich der Donau und zugleich innerhalb des Stadtgebiets der Metropole Wien. Das Kraftwerk Freudenau wurde von 1992 bis 1998 in „Nassbauweise", also im Flussbett, errichtet. Im Krafthaus in der Mitte des Stromes, zwischen Schleusen- und Wehranlage, sind sechs Kaplan-Rohrturbinen eingebaut. (Quelle 1020 Wien.at)

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentareausblenden
53.166
Sylvia S. aus Favoriten | 11.10.2017 | 16:05   Melden
35.059
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 11.10.2017 | 18:31   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 11.10.2017 | 18:34   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 11.10.2017 | 18:36   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 11.10.2017 | 21:21   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 11.10.2017 | 21:26   Melden
25.860
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 11.10.2017 | 22:02   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 11.10.2017 | 22:20   Melden
2.577
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 11.10.2017 | 23:14   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 12.10.2017 | 08:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.