31.03.2016, 11:21 Uhr

Rechnungsabschluss zeigt positive Entwicklung der Fischamender Gemeindefinanzen!

Erfreut präsentierte Bürgermeister Mag. Thomas Ram den Rechnungsabschluss für das Jahr 2015. Besonders der Überschuss von 477.199 Euro zeigt, dass seitens der Stadtgemeinde Fischamend gut gewirtschaftet wird und sich die Gemeindefinanzen trotz schwieriger Rahmenbedingungen ausgezeichnet entwickeln. Im Gegensatz zu anderen Gemeinden hat Fischamend in den letzten Jahren intensiv in die Zukunft investiert. So wurden allein im letzten Jahr Grundstücke im Wert von 1,7 Millionen angekauft. Besonders erfreut zeigt sich Ram über die gelungenen Betriebsansiedelungen in den letzten Monaten. Ram: „Diese erhöhen unsere Kommunalsteuereinnahmen und sichern so die finanzielle Zukunft unserer Gemeinde. Die steigenden Kommunalsteuereinnahmen machen sich schon jetzt positiv bemerkbar und sorgen für eine starke Steigerung der Gemeindeeinnahmen.“
Auch die Entwicklung beim Schuldenstand und bei den Rücklagen ist sehr erfreulich. So sinken die Schulden laut des aktuellen Nachtragvoranschlags um ca. 2,8 Millionen Euro, während gleichzeitig die Rücklagen um ca. 1,2 Millionen Euro ansteigen.
Zusammenfassend kann man also von einer guten Entwicklung der Fischamender Gemeindefinanzen sprechen, die sich durch die geplanten Betriebsansiedelungen auch in Zukunft fortsetzen wird.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.