offline

Markus Neumeyer

5.231
Heimatbezirk ist: Schwechat
5.231 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 07.10.2010
Beiträge: 566 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 23
Folgt: 36 Gefolgt von: 42
Als Redaktionsleiter der Bezirksblätter Schwechat freue ich mich über konstruktive Kritik, viele neue Beiträge und noch mehr neue Regionauten! Auf geht's.

SVS Schwimmen

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 24.05.2012 | 211 mal gelesen

SÜDSTADT. Kürzlich traf sich die niederösterreichische Schwimmelite um ihre Landesmeister auf den Langstrecken zu suchen. Mit 25 Medaillen, davon 11 in Gold war der SVS-Schwimmen seiner Favoritenrolle gerecht geworden und konnte die Vormachtstellung im niederösterreichischen Schwimmsport behaupten. Mit einem Sieg über 400m Lagen in der allgemeinen Klasse konnte Katharina Himmler (Jg.1997) einen weiteren...

1 Bild

Wiedereröffnung des Hotels Bauer

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 22.05.2012 | 403 mal gelesen

RAUCHENWARTH. Nach der baulichen Erweiterung konnte das Hotel Bauer in Rauchenwarth vpor kurzem feierlich eröffnet werden. V.l.: Auch Ortschef Ernst Schüller, die Bezirksstellenleiter Michael Szikora und Mario Freiberger ließen es sich nicht nehmen Isabella Eskandanian-Bauer und Wolfgang Bauer einen Besuch abzustatten.

1 Bild

Parlamentsführung

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 19.05.2012 | 172 mal gelesen

Hannes Fazekas konnte einen besonderen Gast im Parlament begrüßen. Nämlich Hasan Sipahioglu, Bürgermeister von Schwechats türkischer Partnerstadt Alanya.

1 Bild

Wirtschaftszitat

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 10.05.2012 | 133 mal gelesen

“Wenn du Menschen führen willst, gehe hinter ihnen her.” Laotse (6. Jh. v. Chr.), chinesischer Philosoph

1 Bild

Himberg kann den Titelkurs halten

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 178 mal gelesen

Der FC Himberg besiegt Sarasdorf mit 3:0 und bleibt damit im Titelrennen. - HIMBERG (flake). Aufstiegslust gegen Abstiegsangst. Unter diesem Motto stand die Partie Himberg gegen Sarasdorf. Während die einen noch um den Titel rittern, sind die anderen mitten drin im Tabellenkeller. Nur wenig Torchancen Dennoch waren es in der Anfangsphase die Gäste, die das Tempo bestimmten. Vor allem Michael Meran trieb als...

1 Bild

Erfolgreiche Bilanz für Austro Control 1

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 202 mal gelesen

Top Pünktlichkeit und gute Zahlen: Die Bilanz der Austro Control kann sich sehen lassen. - WIEN/FLUGHAFEN. Das Jahr 2011 ist für Austro Control überaus positiv verlaufen. Die Umsätze konnten ebenso wie das EGT weiter gesteigert werden. Auch aus operativer Sicht war es ein sehr gutes Jahr: Austro Control gehörte 2011 zu den pünktlichsten Flugsicherungen in Europa. Leichtes Verkehrswachstum Im österreichischen Luftraum gab...

1 Bild

Wandertag war ein Hit!

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 143 mal gelesen

Der traditionelle Frühlingswandertag des Sportclub Maria Lanzendorf war ein Riesenerfolg. - MARIA LANZENDORF. Über 700 Teilnehmer besuchten am 1. Mai den traditionellen EVG-Frühlingswandertag des SC Maria Lanzendorf. Wie man es vom Sportclub gewohnt ist, bot sich den Gästen eine reibungslose Organisation. Wahlweise konnten zwei Wanderstrecken absolviert werden. Mehrere Routen möglich Die Standardroute über 12km und der...

Schwechater Ferienspiel wird 2012 verlängert

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 170 mal gelesen

In diesem Jahr können sich Schulkinder eine Woche länger austoben - SCHWECHAT. Bereits zum 24. Mal findet heuer das Schwechater Ferienspiel statt. Anders als in den vergangenen Jahren wird das Ferienspiel heuer drei Wochen lang stattfinden und somit um eine ganze Woche Spaß.Spannung.Abenteuer erweitert. Starten wird das 24. Schwechater Ferienspiel mit dem Eröffnungstag am 30. Juli und endet mit der Schlussveranstaltung am...

1 Bild

Initiative testet Barrierefreiheit

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 386 mal gelesen

Der Barrieretest der BEZIRKSBLÄTTER bekam viel Aufmerksamkeit - NÖ. Vor einigen Wochen testeten wir die Barrierefreiheit in den österreichischen Bezirks- hauptstädten - eine Kampagne, die für Reaktionen sorgte. In der Redaktion Schwechat meldete sich das niederösterreichische Bildungs- und Heimatwerk zu Wort. Das Projekt BEN (Barrierefreie Erwachsenenbildung in Niederösterreich) soll allen Menschen den Zugang zu Bildung und...

1 Bild

Feuerwehr-Helden retten Mensch & Tier

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 09.05.2012 | 174 mal gelesen

Nächtlicher Brand in Rannersdorf: Mitten im Feuer stand ein vollgetanktes Auto. Die Bewohner mussten dringend evakuiert werden. - RANNERSDORF. (neum) Es ist der 2. Mai kurz nach 23 Uhr. Unangenehmer Brandgeruch lässt die Bewohner der Einhorngasse aus dem Schlaf schrecken. Ein Blick aus dem Fenster reicht um zu erkennen was los ist: In einer Garage ist Feuer ausgebrochen und dichter Rauch steigt aus der Einfahrt auf. Das...

117 Bilder

Kleine Kicker ganz groß

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 03.05.2012 | 202 mal gelesen

Beim diesjährigen MIKE-Fußballcup zeigten die jungen Fußballer wieder viel sportlichen Ehrgeiz. - RANNERSDORF. Alljährlich veranstaltet die Volksbank in Niederösterreich den MIKE-Cup. Jede Volksschule, die sich dem sportlichen Wettkampf stellen möchte, kann dafür ein Team zusammenstellen, um mit anderen Schulmannschaften um den Einzug ins große Finale zu kämpfen. Andrang war riesig Vergangenen Donnerstag war es...

1 Bild

ÖGB: „Sozialstaat ist kein alter Hut“

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 03.05.2012 | 442 mal gelesen

Gewerkschaftler und ÖGB präsentierten in Schwechat Kampagne zur Rettung des Sozialstaates. - SCHWECHAT. Europas Sozialstaaten sind von vielen Seiten unter Druck: Unter Sparzwang wird in vielen Staaten massiv in die Sozialsysteme eingegriffen, neoliberale Kräfte sehen die Krisenbewäl-tigung als Chance, den Sozialstaat endlich zurecht zu stutzen. Auch in Österreich wird der Sozialstaat immer wieder schlecht geredet: Er wäre...

Razborcan für neue Konzepte

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 03.05.2012 | 137 mal gelesen

Der SPNÖ Verkehrssprecher wünscht sich Schulterschluss der Ostregion - BEZIRK. „Das Ansteigen der Bevölkerungszahlen und die Erfordernisse des modernen Wirtschafts- und Arbeitslebens rund um die Bundeshauptstadt Wien erfordern in Fragen der Infrastruktur, der Verkehrsentwicklung und der Raumplanung einen Schulterschluss der gesamten Ostregion. Zwar existieren bereits mehrere Einrichtungen, die sich in dieser Sache...

1 Bild

Runder Tisch ohne Politstreit

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 03.05.2012 | 214 mal gelesen

Gemeinderäte und Anrainer der Fa. Nemetz sprachen über Brandfolgen. - LEOPOLDSDORF. Der 10. Februar 2012 ist allen Leopoldsdorferinnen und Leopoldsdorfern sowie den umliegenden Feuerwehren noch in allzu guter Erinnerung. An diesem Tag kam es bei dem Entsorgungsunternehmen Nemetz zu einem Großbrand, der die Gemeinde noch heute beschäftigt. Rund zweieinhalb Monate nach dem Brand luden Patrick Heider (Die Grünen) und Herbert...

1 Bild

Mehrfacher Deserteur vor Kadi

Markus Neumeyer
Markus Neumeyer | Schwechat | am 03.05.2012 | 419 mal gelesen

Die Staatsbürgerschaft wollte er, zum Heer dann aber doch nicht! - ZWÖLFXING. (mr) Die österreichische Staatsbürgerschaft wollte der im nordindischen Bundesstaat Punjab geborene 20-jährige sehr wohl, die Erfüllung der damit verbunden Pflichten lehnt er jedoch beharrlich ab. Am 2.5.2011 hätte der Rekrut in der Burstynkaserne in Zwölfaxing einrücken sollen: den Einberufungsbefehl missachtete er jedoch und trat den Dienst erst...