offline

Silvia Himberger

29.156
Heimatbezirk ist: Schwechat
29.156 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.10.2012
Beiträge: 380 Schnappschüsse: 1.094 Kommentare: 15.206
Folgt: 152 Gefolgt von: 139
Ich freue mich sehr in eurer Gruppe zu sein. Ich wurde total herzlich von euch aufgenommen. Es macht richtig Spass sich mit Menschen, die auch dieses tolle Hobby haben, auszutauschen. Ich bin schon jahrelang faszinierte Hobbyfotografin, konnte aber diese Leidenschaft mit meiner Umwelt leider nicht teilen, deshalb freut es mich um so mehr euch hier getroffen zu haben! Menschen die solch schöne Fotos machen, sind auch richtige Naturliebhaber und sehen die Schönheit der Natur mit offenen Augen. Meine liebsten Motive sind Sonnenauf-und untergänge, Wolkenformationen, Bäume, Landschaften, Blumen, Wasserspiegelungen. Ich danke natürlich auch allen "Gefällt mir" Drückern!!!
1 Bild

Hilfe, die Wolke frisst den Mond! 7

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 02.06.2018 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein wunderschöner Sonnenaufgang 5

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 02.06.2018 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Besten Dank an die Redaktion Schwechat 6

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 39 mal gelesen

Spät aber doch, möchte ich mich bei der Redaktion der BZ Schwechat, recht herzlich dafür bedanken, das am 04 05 18 gleich vier Fotos in einer Ausgabe gezeigt wurden. Ich habe mich sehr darüber gefreut! 

1 Bild

Ähriger Ehrenpreis 5

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trauerrosenkäfer auf Brombeerblüte 2

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trauerrosenkäfer auf Brombeerblüte 2

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Biene auf Brombeerblüte

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Biene auf Brombeerblüte... 5

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 29.05.2018 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Burgruine Heimenburg in Hainburg 3

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Bruck an der Leitha | am 27.05.2018 | 55 mal gelesen

Hainburg an der Donau: Burgruine Heimenburg | Die Burganlage am Schlossberg Die Burganlage besteht aus der Stadtmauer, dem Burgtor, dem Burghof (die "Vorburg"), der Pankratiuskapelle, dem Palast und dem Wohnturm. Drei Fußwege führen zu dieser - mitten in der Stadt gelegenen - Anlage, wo jedes Jahr im sommer die "Burgspiele Hainburg" stattfinden. Mit seinen 2,5 km langen Stadtmauern, 3 erhaltenen Toren und 15 Türmen aus dem 13. Jhdt. besitzt Hainburg eine der ältesten...

22 Bilder

Mittelalterfest Hainburg am 21 05 18 1

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 27.05.2018 | 30 mal gelesen

Am 20. und 21. Mai 2018 begab sich die Stadt Hainburg auf eine Zeitreise zurück ins Mittelalter und gab einen Einblick in eine alte und rauhe Welt. Die stärksten und mutigsten Ritter haben sich im Vollkontaktkampf um den "Dolch von Hainburg" gemessen. Erstmals in der Geschichte des Mittelalterfestes hat es eine atemberaubende Greifvogel-Schau geben. Handwerker und Händler baten ihre Waren feil, Bierbrauer und...

1 Bild

Die Kinder schlafen..... 11

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 26.05.2018 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Fasanjunge 9

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 26.05.2018 | 74 mal gelesen

Im Nachbarsgarten sind Fasanjunge geschlüpft. Von ursprünglich 12 Jungen sind nur 2 durchgekommen. Der Nachbar hat mir die Fotos zur Verfügung gestellt. Der Fasan hat eine Jahresbrut in der Zeit von Mai bis Juni. Die Hennen legen 10 bis 16 Eier in einer flachen Mulde am Boden die mit Pflanzen ausgekleidet wird. Die Nester sind versteckt im tiefen Gras, zwischen Brennnesseln oder im Unterholz. Ist die Fasanenhenne mit...

7 Bilder

Die Entenjungen sind wieder gekommen 9

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 26.05.2018 | 677 mal gelesen

Die Ente mit ihren Entenjungen kommt regelmäßig in den Garten zurück, wo sie mit ihnen das erste Mal in die Fischa gegangen ist. Sie kommen zum Fressen und gehen dann wieder in die Fischa. Der Nachbar hat mir seine Fotos zur Verfügung gestellt. Es sind von 12 Jungen nur 5 übriggeblieben, aber die haben es geschafft. Sind sie nicht ursüß?

1 Bild

Teichralle in der Fischa in Ebergassing 4

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 20.05.2018 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit diesen wundervollen Holunderblüten.... 12

Silvia Himberger
Silvia Himberger | Schwechat | am 20.05.2018 | 76 mal gelesen

Schnappschuss