14.03.2017, 17:03 Uhr

Fischamend: Pfeile flogen im Pub

Stefan Gatterbauer, Pub-Besitzer Michael Schiefer, Kulturstadtrat Michael Burger und Vereinsobmann Christopher Gattterbauer (Foto: Michael Kugler)
Im neuen Fischamender Pub "Unikat" fand das Eröffnungsturnier des Dartsclub Fischamend statt. Obmann Christopher Gatterbauer und Unikat-Besitzer Michael Schiefer luden zu einem Einzel- und einem Doppelturnier ein. Rund 20 Teilnehmer fanden sich in gemütlicher Atmosphäre ein, um beim Dartssport ihr Können zu zeigen. Gespielt wurde in 4 Gruppen, bei denen jeweils der Erste und Zweite in die Finalrunde aufgestiegen ist. Sieger im Einzel wurde Gerald Ruzicka, im nachfolgenden Doppelturnier gewann Ruzicka gemeinsam mit Obmann Christopher Gatterbauer. Mit dem Eröffnungsturnier zeigte sich der Vereinsobmann recht zufrieden: „Für das erste Turnier ist der Andrang in Ordnung. Jetzt wird fleißig trainiert, damit wir im September in der Meisterschaft konkurrenzfähig sind!“. Der Dartsclub Fischamend wird mit zwei Mannschaften in den LDVZ (Landesdachverband Zwölfaxing) einsteigen und freut sich auf begeisterte Dartsspieler, die Vereinsmitglied werden wollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.