11.10.2017, 20:16 Uhr

Airport Wien: Premiere für neuen "Panther"

Der neue Panther am Wiener Flughafen (Foto: Flughafen Wien)
Der Flughafen Wien investiert über 5 Millionen Euro in neue Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge. Die Sicherheit für täglich über 60.000 Passagiere und 20.000 Beschäftigte am Standort steht im Vordergrund: Der oberösterreichische Hersteller Rosenbauer liefert bis Jahresende 2017 zwei neue "Panther 6x6 S" sowie im Jahr 2018 weitere vier Einsatzfahrzeuge vom Typ "Panther 8x8" an den Wiener Airport. Damit verfügt der Flughafen Wien künftig über eine der weltweit modernsten Flotten an Flughafenlösch- und Rettungsfahrzeugen – und ist mit den großen Airports wie Dubai und Paris-Charles-de-Gaulle einer der ersten Flughäfen, wo dieses hochmoderne Gerät zum Einsatz kommt.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
12.413
Josef Koller aus Bruck an der Leitha | 12.10.2017 | 21:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.