23.01.2018, 11:33 Uhr

Unternehmen als Suchmaschine für Wareneinkauf

Fritz Blasnek, Wartan Karagesjan, Christopher Dreger, Robert Leithner, Wirtschaftskammer-Leiter Mario Freiberger (Foto: WK Schwechat)
Mit einem besonderen Business-to-Business-Service wollen Wartan Karagesjan, Christopher Dreger und Robert Leithner, die Gesellschafter von "conbcon" den Handel in eine neue Ära führen. „conbcon wird Europas erste vollautomatisierte Datenbank sein, welche den B2B-Markt revolutionieren soll“ so die drei Gründer aus Wien, allesamt selbst seit mehreren Jahren als Unternehmer tätig.

Wareneinkauf und Lieferanten

Die Plattform soll es Unternehmen ermöglichen, Waren und Produkte aller Art, aber auch Dienstleistungen mit nur wenigen Mausklicks von den entsprechenden Lieferanten angeboten zu bekommen. Ein virtueller Suchagent holt dabei eine Vielzahl von Angeboten ein, aus denen man gezielt wählen kann. Neben dem verminderten Aufwand für die Suche spart man nicht nur Zeit. "conbcon" hilft Unternehmern auch noch dabei seine Kosten zu reduzieren durch den angebotenen Preis-Leistungs-Vergleich. Gleichzeitig ist es genau jener Suchagent welcher dem Unternehmen ebenso neue Kunden liefert, indem er permanent Bedarfsmeldungen aller User überwacht und sich sofort bei Ihnen meldet, wenn ein anderes Unternehmen nach Produkten oder Dienstleistungen sucht welche Ihre Firma anbietet. Man muss dann einfach nur noch, direkt über die Plattform, ein entsprechendes Angebot schicken.

Nur seriöse Unternehmen auf Plattorm

Nur 29 Euro im Monat soll die Mitgliedschaft für Unternehmen in Österreich kosten, dafür bekommt man eine Datenbank mit einer enormen Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Darüber hinaus versprechen die Erfinder, dass ausschließlich seriöse und professionelle Unternehmer in die Plattform aufgenommen werden. Dies soll durch einen strengen Prüfprozess im Vorfeld der Registrierung garantiert werden. Zu Beginn werden je Bundesland nur 5 Unternehmen pro Branche einen Platz in der Plattform erhalten. Wer also von Anfang an dabei sein möchte, sollte sich schon jetzt vorregistrieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.