Büchertaschen jetzt als Schrank im Café

Die Lust am Lesen fördern: Chef Laszlo Som freut sich über den neuen Bücherschrank im Café Nola.
2Bilder
  • Die Lust am Lesen fördern: Chef Laszlo Som freut sich über den neuen Bücherschrank im Café Nola.
  • hochgeladen von Karl Pufler

SIMMERING. Seit kurzem gibt es auf den Mautner-Gründen gratis Lesestoff: Die Gebietsbetreuung hängte Büchertaschen auf. Diese enthielten Lesestoff, die sich Interessierte kostenlos ausborgen konnten und dafür ein anderes Exemplar hineinlegen konnten.

Rechtzeitig vor dem Schnee wurde das System umgestellt: Ab sofort gibt es im Café Nola in der Mautner-Markhof-Gasse 58 einen offenen Bücherschrank. Das Prinzip bleibt gleich: Wer ein Buch lesen möchte, darf es entnehmen und nach dem Lesen zurückbringen. Natürlich kann man auch ein eigenes, bereits gelesenes Exemplar vorbeibringen, damit andere ebenso Lesespaß haben können.

Geöffnet hat das Café Nola beim Franz-Haas-Platz Montag bis Freitag von 9.30 bis 19.30 Uhr, Samstag von 9.30 bis 21 Uhr und am Sonntag von 10.30 bis 19 Uhr. Vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Jänner ist geschlossen.

Die Lust am Lesen fördern: Chef Laszlo Som freut sich über den neuen Bücherschrank im Café Nola.
Das Café Nola beherbergt jetzt einen offenen Bücherschrank.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen