"Ein Himmel voller Träume" beim Hafenfestival

Schon zum siebenten Mal fand das Hafen Open Air als größtes Festival für österreichische Musik bei freiem Eintritt auch heuer wieder in der einmaligen Umgebung des Albener Hafens in Wien-Simmering statt.
Seit den Anfängen hat sich die samt und sonders ehrenamtlich arbeitende Non-Profit-Organisation des Hafen Open Air zum Ziel gesetzt, noch weitgehend unbekannten heimischen Künstlern eine „große Auslage“ zu bieten.
Nicht nur Musiker konnten sich vorstellen, sondern auch Maler oder Fotokünstler. Im VIP-Zelt konnten sich die Szene-Veteranen, wie Günter Mokesch & Andy Baum, Wir 4, die Münchner Freiheit und natürlich die Austropop-Formation „Lichtwärts“, die Werke der Jungkünstlerin Kamen Indra von Paolo´s World bestaunen.
„Ein Himmel voller Träume“ das waren die zwei sensationellen Festivaltage bei einem Traumwetter vom Hafen Open Air mit bisher unentdeckten Talenten und Künstlern.
Da darf man schon gespannt aufs nächste Jahr hoffen, wenn’s wieder heißt: „Raus aus dem Proberaum, rauf auf die Bühne“

Wo: Alberner Hafen, 1110 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Peter F. Hickersberger aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.