Feuerhalle Simmering: Ein Friedhof für Hund und Herrl

Der Urnenhain für Mensch und Tier erinnert mehr an eine ruhige Parkanlage als an eine Grabstätte.
5Bilder
  • Der Urnenhain für Mensch und Tier erinnert mehr an eine ruhige Parkanlage als an eine Grabstätte.
  • hochgeladen von Karl Pufler

SIMMERING. In jedem zweiten Haushalt in Wien lebt ein Haustier. Gerade bei älteren Menschen ist die Bindung zu einem tierischen Gefährten im Steigen. So können sich viele aus der Anonymität und der Einsamkeit retten, die eine Großstadt unweigerlich mit sich bringt.

Groß ist der Schmerz dann, wenn man Abschied von seinem Liebling nehmen muss. Bislang konnte man seinen Vierbeiner am Tierfriedhof bestatten. "Wir kommen jetzt dem Wunsch vieler Tierbesitzer nach, sich mit ihrem Tier in einem Urnen-Grab beisetzen zu lassen", heißt es bei den Friedhöfen Wien.

Beisetzung in eigenen Urnen

Dafür wurde ein Areal bei der Feuerhalle Simmering in der Simmeringer Hauptstraße 337 geschaffen. Hier können Hund und Herrl oder Frauerl und Katze in einem Urnengrab beigesetzt werden. Natürlich werden Mensch und Tier jeweils in eigenen Urnen begraben. Den Grabstein können sich die hier bestatteten teilen.

Das eigens gewidmete Areal verfügt über Urnengräber in der Größe von je einem Quadratmeter. Insgesamt können pro Grab höchstens acht Urnen begraben werden. Zurzeit gibt es Platz für 240 Beerdigungsplätze. Allerdings ist noch genug Raum für eine Vergrößerung vorhanden.

Erste Reservierungen erfolgt

Und die Nachfrage für ein gemeinsames Grab von Mensch und Tier scheint groß zu sein: Schon nach dem ersten Tag wurden einige der neuen Gräber reserviert.  Der Urnenhain beim Friedhof Feuerhalle Simmering ist nicht nur als Begräbnisstätte gedacht. Mit einem Kunstwerk von Richard Fürstner und Sitzmöglichkeiten kann man hier auch einen Ort der Ruhe und Erholung finden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen