Hundeliebe meines Lebens

2Bilder

Am 1. Mai dieses Jahres wurde Gina elf Jahre alt. Seit mein Mann und ich sie damals mit acht Wochen zu uns nach Hause geholt hatten, wollte ich meine Erlebnisse mit ihr in einem Blog niederschreiben. Wollte die gemeinsame Zeit für die Ewigkeit festhalten in Bildern und Texten.

Am 1. Mai dieses Jahres wurde Gina elf Jahre alt. Und die Jahre verstrichen, ich hatte einige (wenige) Erlebnisse niedergeschrieben – und dabei war es jedoch geblieben.

In diesen elf Jahren ist viel geschehen. Gina ist eine starke, selbstbewusste, sehr schlaue Hündin, die gerne beschäftigt wird. Sie war aber immer schon kränklich. Mit nur wenigen Jahren hatte sie eine Magen- und Darmblutung, sodass ich damals schon große Angst hatte, sie zu verlieren. Ihr Verdauungssystem blieb fortan sehr empflindlich. Vor zwei Jahren wurde ihr Krankheitsgeschehen wieder ernster. Es fing an mit Blut im Harn, schließlich auch im Stuhl – und bis heute ist nicht klar, ob es sich um eine Vergiftung gehandelt hat. Es ging ihr zum Glück bald wieder besser, man stellte jedoch als Zufallsbefund fest, dass sie eine Linsenluxation auf beiden Augen hat.

Die primäre Linsenluxation ist eine bekannte, schmerzvolle und zur Blindheit führende genetische Krankheit, die mehrere Rassen, hauptsächlich Terrier und Terrier-Typ Rassen, aber nicht nur diese befällt. Miniatur Bullterrier, Tibet Terrier, Jack und Parson Russell Terrier, Lancashire Heelers und Chinese Crested sind unter diesen Rassen. Bei den betroffenen Hunden brechen oder lösen sich die Zonulafasern, welche die Linse in ihrer korrekten Position halten, auf, sodass die Linse in eine falsche Position im Auge fällt. Wenn die Linse in die Vorderkammer des Auges fällt, können schnell Glaukom (grüner Star bzw. erhöhter Augendruck mit folgender Optikusatrophie) und dadurch der Verlust der Sehkraft resultieren. (Quelle: http://www.pjrt.at/gesundheit/augenerkrankungen)

Wir fanden zum Glück den veterinären Augenarzt Herrn Mag. Günter Maaß, der wirklich einzigartig ist, bei dem wir bis heute mit Gina in Behandlung sind. Gina wird nun mit Cortison behandelt und sie erhält jeden Morgen Augentropfen, die ihre Pupillen verkleinern und so verhindern sollen, dass die Linsen beim Spielen „nach vorne“ kippen können. Es waren damals schlimme Wochen, da nicht sofort klar war, ob nicht beide Augen operiert werden müssten. Zum Glück konnte das bis heute vermieden werden.

Vor einem Jahr wurde schließlich im Zuge einer Blasenentzündung wieder einmal als „Zufallsbefund“ eine Niereninsuffizienz festgestellt. Wir sind nun seit November vorigen Jahres in der Tierklinik Aspern bei Frau Dr.med.vet. Isabelle Wandling in sehr guter und auch liebevoller Behandlung. Gina erhält nun eine spezielle Nierendiät (Hill‘s k/d), Phosphatbinder, Fortekor und SUC (eine homöopathische Mischung von Heel, oral verabreicht). Um keines ihrer Medikamente zu vergessen und aufgrund der Tatsache, dass sie Cortison nur jeden zweiten Tag verabreicht bekommt, haben wir mittlerweile eine Checkliste zur täglichen Kontrolle. Vierteljährlich werden ihre Blut- und Harnwerte kontrolliert, nach einer kurzfristigen Besserung verschlechtern sich die Werte mittlerweile jedoch leider wieder. Ich bin ständig im Internet und in Büchern auf der Suche nach zusätzlichen Möglichkeiten der Ernährungsumstellung (seit der Diagnose gibt es keine herkömmlichen Leckerlies mehr, sondern nur noch Obst und Gemüse, auf das unsere Gina aber zum Glück wirklich ganz verrückt ist) und alternativen Möglichkeiten der Behandlung ihrer Krankheit. Um die Trinkmenge zu erhöhen, mische ich ihr einen halben Teelöffel voll getrockneter Rote Beete-Chips ins Wasser, was ihr ebenfalls sehr schmeckt. Zum Glück in all dem Unglück ist unsere Gina sehr brav bei der Einnahme ihrer Medikamente. Sie schluckt jede Tablette ohne Murren – wenn es nur gleich darauf ein Stück Karotte, Gurke oder Paprika gibt :-).

Am 1. Mai dieses Jahres wurde Gina elf Jahre alt und mir ist nun schmerzlich bewusst geworden, dass uns beiden die Zeit davonläuft. Meine „morgen-werde-ich-endlich-eine-Geschichte-niederschreiben“-Welt stürzte ein und über blieb ein: Wer weiß, wie lange uns noch bleibt? Diesen Sommer habe ich sehr intensiv mit ihr erlebt. Genieße jeden Augenblick. Obwohl sie ihrer großen Leidenschaft – dem Schwimmen mit Schwerpunkt „Bauchfleck“ - Video siehe Hier: Gina is swimming – wegen der Linsenluxation nicht mehr nachgehen darf, habe ich mich heuer dazu entschlossen, ihr wieder die Freude zu machen, in einem Teich zu plantschen. Also hab ich sie vor dem Losstarten und Wegspringen am Brustgeschirr festgehalten und sanft ins Wasser gehoben. Der große Spaß war zwar ein wenig getrübt (wie gesagt, der Schwerpunkt beim Schwimmen liegt bei ihr nun mal beim Bauchfleck), aber sie hatte trotzdem eine schöne Zeit im kühlen Nass.

Die Zeit, die uns noch bliebt und die hoffentlich noch lange sein wird, möchte ich hier verewigen.

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
1 2 Aktion 4

Großes EUROSAN Gewinnspiel
Wolf - Kombitherme im Wert von € 4.314 zu gewinnen!

EUROSAN ist spezialisiert auf Heizung und Wohnungssanierung und setzt großen Wert auf Lehrlingsausbildung, um Erfahrung und Wissen auch an die junge Generation weiterzugeben. Einer der Spezialgebiete ist auch der Einbau bzw. Planung von behindertengerechter Sanitäreinrichtung. Auch was Förderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und steuerliche Begünstigungen betrifft, bieten die Profis von EUROSAN Unterstützung an. Seit mehr als 30 Jahren begeistert die Firma Eurosan auch als Heizungsspezialist....

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
4 2

Mach mit!
Werde jetzt Leserreporter und gewinne tolle Preise

Die BezirksZeitung ist immer auf der Suche nach spannenden Nachrichten aus Wien. Sende uns deine Infos und gewinne jeden Monat tolle Preise! WIEN. Die Redakteurinnen und Redakteure der BezirksZeitung sind täglich unterwegs, um die besten und interessantesten Nachrichten aus Wien zu recherchieren – von Neuigkeiten aus dem Bezirk bis hin zur Stadtpolitik. Doch selbst das engagierte Team der BezirksZeitung kann nicht bei jedem Ereignis in Wien dabei sein. Hier kommst du ins Spiel. So gehtsWenn du...

Anzeige
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
2 2

Gewinnspiel Kenwood Cooking Chef XL
Ultimativer Kitchen-Allrounder mit App-Steuerung

Wiener Newsletter-Abonnenten dürfen sich freuen: Wir verlosen unter allen Abonnenten eine Kenwood Cooking Chef XL, zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitig Die hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als vielseitiger Partner in der Küche; ob...

Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.

3 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen