Wiener Linien
Neuer Thron für die U-Bahn-Station Simmering

So sieht das moderne stille Örtchen in der U-Bahn Station Simmering bald aus.
  • So sieht das moderne stille Örtchen in der U-Bahn Station Simmering bald aus.
  • Foto: Wiener Linien/Fierz
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Für 50 Cent können dringende Bedürfnisse künftig in neuem Design in der U-Bahn-Station Simmering erledigt werden.

SIMMERING.  Bis Ende 2021 werden im Auftrag der Wiener Linien insgesamt 22 WC-Anlagen in den U-Bahn-Stationen umgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Das angenehme stille Örtchen ist unisex und somit für jeden nutzbar.

Mit der neuen Technik sind die WC-Anlagen einfach zu bedienen und die Apparate selbsterklärend. Umgestaltet werden die Anlagen von P&P Planungs GmbH & Co. KG und Blitz Blank Reinigung Dienstleistungsunternehmen GmbH.

Stilles Örtchen ab Ende Juni

"Die Wiener Linien vertrauen sowohl bei den betreuten WC-Anlagen als auch bei den WC-Modulen auf Experten aus dem Sanitärbereich", betont Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer. Der Startschuss für die Erneuerung fällt Ende Juni in der Station Altes Landgut (U1). Gleich danach folgen die Anlagen in Simmering (U3) und Meidling Hauptstraße (U4). Dann geht es in den Stationen Hietzing (U4) und Spittelau (U4/U6) weiter.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen