Photovoltaik funktioniert, sobald man die Wiener Landesgrenzen überwindet!

Rathaus in Stegersbach
3Bilder

Nachdem ich es ja schon gewohnt bin, dass meine Anträge auf Errichtung von Solarbäumen in Kreisverkehren und Photovoltaik Anlagen auf Schulen sowie dem Bezirksamt in der Bezirksvertretung generell von der sozialistischen Fraktion abgelehnt werden, jedoch kann ich mich nicht an den Anblick gewöhnen, der mir beim Überwinden der Wiener Landesgrenzen entgegen schlägt. Alle Bundesländer (auch in kleinen Gemeinden) haben es schon umgesetzt oder arbeiten daran.

So verziert eine Photovoltaik Anlage das Stegersbacher Rathaus. Und in Litzelsdorf steht eine, sich nach der Sonne richtende, Solarpaneele – genauso, wie ich es mir für Wien-Simmering in den Kreisverkehren vorstelle. In Litzelsdorf wurden einfach zwei Familienhäuser an die frei stehende Photovoltaik Anlage angeschlossen. In Wien-Simmering könnte man den erzeugten Strom in die Straßenbeleuchtung führen oder in der Nähe angesiedelte Betriebe damit versorgen.

Die Technik dazu gibt es schon, jedoch den politischen Willen in Wien und Simmering nicht. Unter dem MOTTO, Wien ist anders, zieht die Zukunft am Land Wien vorbei. Denn, was von der FPÖ kommt, darf anscheinend nicht umgesetzt werden.

Alfred Krenek
Bezirksrat der FPÖ - Simmering

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen