Simmering fordert Verkehrs-Spiegel für mehr Sicherheit

Abbiegen in die Krötzlergasse von der Krausegasse aus ist gefährlich: Man muss bis in die Fahrbahn rollen, um etwas zu sehen.
  • Abbiegen in die Krötzlergasse von der Krausegasse aus ist gefährlich: Man muss bis in die Fahrbahn rollen, um etwas zu sehen.
  • hochgeladen von Karl Pufler

Mit dem Auto von der Krötzlergasse in die Krausegasse einzubiegen, ist ein gefährliches Unterfangen. Die Sicht ist derart eingeschränkt, dass man auf die Fahrbahn vorrollen muss.

„Ein Verkehrs-Spiegel würde die Unfall-Gefahr verringern, so SP-11-Klubobmann Franz Sperl. Einziges Problem: die zuständige Magistratsabteilung stimmt dem nicht zu.

„Das muss sich ändern“, so Sperl. Um 1.000 Euro könnte hier die Sicherheit gehoben werden. „Wir fordern, den Einsatz von Verkehrs-Spiegeln in Wien einzuführen“, so der Bezirkspolitiker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen