Eröffnung
Startschuss für Sand in Simmering

Der Enkplatz wurde auch heuer wieder zum Strand umfunktioniert.
27Bilder
  • Der Enkplatz wurde auch heuer wieder zum Strand umfunktioniert.
  • Foto: Manfred Sebek
  • hochgeladen von Yvonne Brandstetter

Strandfeeling trotz Corona-Auflagen: Sand in Simmering wurde am Enkplatz feierlich eröffnet.

SIMMERING. Cocktails, Sommer, Sonnenschein und Beachfeeling herrscht seit Freitag wieder am Enkplatz. Es war der Startschuss für die zweite Auflage von Sand in Simmering - angelehnt an das bekannte Sand in the City.

Gute Stimmung trotz Auflagen

Anders als im Vorjahr heißt es heuer jedoch: Abstand halten und die Corona-Bestimmungen beachten. Getanzt wird nicht, jeder Gast bekommt einen zugewiesenen Sitzplatz. Der Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch. Am Eröffnungstag feierten zahlreiche Gäste gemeinsam den Start von "Sand in Simmering". Mit dabei auch Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ), Pater Jan Soroka und Vizebürgermeister Dominik Nepp (FPÖ).

Veranstaltet wird das Event vom Verein Leiwandes Simmering. Ab sofort ist täglich von 15 bis 21.30 Uhr geöffnet, für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Mehr Infos finden Sie unter www.vlsimmering.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen