Anzeige

Unterwegs im 11. Bezirk
Stadträtin Kathrin Gaal auf Bezirksbesuch in Simmering

18Bilder

Auf Einladung des gf. Bezirksparteiobmannes der SPÖ Simmering, Bundesrat Rudi Kaske, hat die amtsführende Stadträtin für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen Kathrin Gaal Simmering besucht und ist im Bezirk unterwegs gewesen.

Besuch der Wiener Linien Hauptwerkstätte

Zusammen mit Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart wurde der erste Stopp in der Wiener Linien Hauptwerkstätte eingelegt. Diese ist mit ca. 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Einheit der Wiener Linien.

Kernarbeit ist hier die Hauptwartung des Fahrzeugs ULF, der bekannten Wiener Niederflurstraßenbahn und die Reparatur, Wartung der Fahrzeugkomponenten (Motore, Klimaanlagen, Bremsen etc.).

In der Lehrwerkstätte werden alle technischen Berufe im 1. und 2. Lehrjahr ausgebildet. Insgesamt 238 Lehrlingen, davon sind 52 weiblich. Im technischen Bereich werden derzeit 36 junge Damen ausgebildet.

Die Wiener Linien zeichnen sich mit dem Programm FIT (Frauen in der Technik) aus. Hier werden bereits an die 10-12 Damen ausgebildet, die einen neuen Beruf (Nachrichtentechnik) erlernen, um diesen in weiterer Folge bei den Wiener Linien ausüben zu können. Der Betrieb zeichnet sich auch dadurch aus, dass mehr als 90% aller Lehrlinge übernommen werden, sprich, auch nach der Lehrzeit im Betrieb bleiben.

Weiters stand auf dem Programm der Besuch des ABZ*AUSTRIA.

Besuch von ABZ*Austria in Simmering

ABZ*AUSTRIA, ist ein nicht gewinnorientiert wirtschaftender gemeinnützigen Verein zur Förderung von Arbeit (a), Bildung (b) und Zukunft (z) von Frauen. Das ABZ*Austria ist das größte Frauenunternehmen Österreichs. Zahlreiche MitarbeiterInnen engagieren sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt. Stadträtin Gaal machte sich, gemeinsam mit Bundesrat Rudi Kaske und Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart ein Bild von dem auf gesellschaftlichen Nutzen ausgerichteten Verein, welcher auf die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Wirtschaft, der Herstellung von Vielfalt und gleichen Chancen am Arbeitsmarkt und in der Entwicklung von nachhaltigen, wertorientierten Lösungen für komplexe Herausforderungen, spezialisiert ist.
Weiter ging es im Rahmen der Bezirkstour zur Dialogaktion bei der U3 Enkplatz.

Dialogaktion in Simmering

Stadträtin Kathrin Gaal war mit den AktivistInnen der SPÖ Simmering bei der U3 Grillgasse unterwegs, um mit den SimmeringerInnen ins Gespräch zu kommen. Simmeringer SPÖ-MandatarInnen und FunktionärInnen, allen voran der Spitzenkandidat der SPÖ Simmering, Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart, haben das Gespräch mit den Simmeringerinnen und Simmeringer gesucht und mit ihnen über Bezirksangelegenheiten geplaudert. Alles drehte sich um die Schwerpunkte des Wien- und Simmering-Wahlkampfes: Von Arbeit und Gesundheit über Bildung und Wohnen, bis hin zu Fragen der gerechten Verteilung. Alle Interessierten bekamen Informationsmaterial aus erster Hand. Thema waren auch die verschiedenen Möglichkeiten, im Bezirk aktiv mitzumachen – zum Beispiel bei weiteren Verteilaktionen. Wenn die Simmeringerinnen und Simmeringer mit ihren Ideen für den 11. Bezirk sich in Zukunft einbringen möchten, ist das besonders erfreulich.
Die letzte Station der Bezirkstour führte Stadträtin Gaal zum 1. Simmeringer Sportclub.

Stadträtin Kathrin Gaal beim 1. SSC – Frauenpower auf dem Fußballfeld

Der 1. Simmeringer SC wurde 1901 von 20 jungen Burschen, die wie hunderte andere auf der Simmeringer Heide einem "Fetzenlaberl" nachjagten, gegründet. Der Cafetier Syrowatka stellte sich den meist Minderjährigen als Obmann zur Verfügung. Anfangs spielte man gegen "Venecia" und "Währing", gegen den "Verein jugendlicher Arbeiter" und sogar gegen die "Cricketer", doch bald folgten auch Reisen nach Ungarn oder Böhmen. Erst nach einigen Jahren traute man sich, gegen stärkere Gegner anzutreten – und Erfolge blieben nicht aus. Was viele nicht wissen ist, dass der 1.SSC auch eine tolle Damenmannschaft hat.
Stadträtin Gaal hat zusammen mit Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart mit der Damenmannschaft geplaudert. Mit viel Frauenpower auf dem Fußballfeld verfolgen die Damen ein gemeinsames Ziel, für welches auch hart trainiert wird. Man merkt sofort mit welcher Leidenschaft sich die Damenmannschaft sich vorbereitet. Natürlich darf der Spaß auch nicht zu kurz kommen. Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart hat es sich natürlich nicht nehmen lassen mit den Damen eine Runde zu kicken.

Fotos (c) Amin Heydarifard

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Seit 2010 betreiben Doris und Werner Rothen den schicken Laden "I.N. Rothen Haarstudio & Friseurcafé" in der Praterstraße 33.
1 2

Von 28. - 31. Oktober im Friseursalon Rothen mit Schilling zahlen!

Von 28. bis 31. Oktober 2020 hat man die Möglichkeit, bei I.N. Rothen alle Services in Schilling abzugleichen, eins zu eins, ohne komplizierte Umrechnung – eine nostalgische Idee und die Chance, unsere alte Währung vergangenheitsverliebt noch einmal benutzen zu können. Dabei gilt zu beachten: Wechselgeld in Schilling oder Euro gibt es keines. I.N. rothen Haarstudio & Friseurcafé Praterstraße 33 1020 Wien Tel.: +43 1 2123846 E-Mail:...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen