Umzäunung einer Wiese im Jungbürgerwald!

3Bilder

In der Bezirksvertretungssitzung vom 18.06.2014 stellte die FPÖ Simmering den Antrag auf eine umzäunte, hunde(kot)freie Zone im oberen Bereich des Jungbürgerwaldes, um Kindern das Fußballspielen auf einer gesäuberten, für sie bereitgestellten Wiese zu ermöglichen. Wie schon in der Bezirkszeitung/Ausgabe Nr. 17 vom 23.04.2014 berichtet, müssen Kinder im Alter von 8-10 Jahren quer durch den Bezirk fahren, um in einem Fußballkäfig dem Ballspiel nachgehen zu können. Doch nicht nur, dass sie einen weiten Weg auf sich nehmen müssen, so kommt es vermehrt vor, dass sie dort von älteren bzw. größeren Kindern verjagt werden.

Da die betreffenden Kinder im Bereich Luzegasse/K. Ebersdorferstr. und Meidlgasse wohnen, keinen weiten Weg in dieses Gebiet, nämlich in den Jungbürgerwald, zurücklegen müssen und obendrein niemanden stören, bietet sich dieser Bereich an. Die Eltern dieser Kinder wären heilfroh, wenn ihren Kindern dort ein Angebot zum Ballspielen gegeben wird. Leider wurde jedoch im Speziellen durch die SPÖ wieder einmal alles in unserem Antrag schlecht geredet und auf bestehende bzw. etwaige zukünftige Käfige verwiesen, die die Kinder doch besuchen mögen.

Dabei müsste dieser Bereich garnicht vollständig umzäunt werden, da sich feste Sträucher rundherum befinden und lediglich drei offene Lichtungen zu schließen wären. Weiters sind auch keine sündhaft teuren Spiel(platz)geräte von Nöten, da es sich hier lediglich um einen Ballspielplatz handeln soll.
Leider erhielt dieser Antrag nicht einmal eine Zuweisung in einen Ausschuss, um diesen einer genaueren Betrachtung zu unterziehen.

BR Alfred Krenek BR Cornelia Bauernhofer

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen