IT-Blockchain
Erstmals Fisch mit Blockchain Verifikation unterwegs nach Österreich

Rechtzeitig zum Karfreitag werden erstmals Fische mit Blockchain Rückverfolgungsverifikation nach Österreich geliefert. Der heute um 06h Früh auf der Fischfarm Fonda im Slowenischen Portoroz gefangene Fisch (Goldbrasse und Wolfsbarsch) ist bereits auf dem Weg. Es ist das erste Mal, dass die Blockchain Technologie in Österreich für Meeresprodukte Anwendung findet. Karfreitag von 11h bis 13h können Einkäufer und Interessierte die "Rotharium Food Tracing App" im "Aura Delikatessen Shop" in Strasshof an der Nordbahn (Hauptstraße 199) vor Ort mit ihren Handys oder Tablets ausprobieren.
Weitere Infos unter www.rothariumfood.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen