26.07.2017, 12:46 Uhr

Abschied vom Kino im Schloss

"Es tut ein bisschen weh": Nach elf Jahren verabsciedet sich Franz Kascha vom Kino im Schloss.

Neugebäude: Nach elf Jahren fällt am 3. September der Vorhang. Die Zukunft des Sommerkinos ist noch ungewiss. Nach einer Lösung wird gesucht.

SIMMERING. Seit über einem Jahrzehnt ist für die Simmeringer der Sommer im Schloss ein Fixpunkt, der gut besucht wird. Nicht zuletzt wegen des Kinos, das zwei Monate lang aktuelle Filme vorführt. Blockbuster wie "Piraten der Karibik: Salazars Rache", "Fast & Furios 8" oder "Die Hölle" sind heuer am Programm. Allerdings ist heuer die letzte Saison, in der die Cineasten Angela und Franz Kascha das Kino im Schloss betreuen.

Die beiden haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, "aber wir müssen planen können", so Franz Kascha. Da sie nur einen Ein-Jahresvertrag erhalten haben, wäre das nicht machbar. "Wir haben versucht, einen längerfristigen Vertrag vom Kulturverein Simmering zu bekommen, aber das war leider nicht möglich." Aus dem Grund haben die Kaschas die Reißleine gezogen und verkaufen ihr Kino.

16 Meter Leinwand

Das kann sich sehen lassen, so ist Leinwand 16 Meter breit und wird mit Österreichs stärkstem Beamer bespielt. 2013 hatten die Kaschas auf Digital-Betrieb umgestellt. Um das finanzieren zu können, gab es einen Spendenaufruf – und ganz Simmering half mit, das Kino im Schloss zu erhalten.

"Das Kino ist der Bringer am Schloss", ist Franz Kascha überzeugt. So gab es auch immer ein gutes Miteinander mit der Gastrobetrieben. Wer Filme ansieht, darf etwa nur Essen aus den Schloss-Wirten mitnehmen. Und mit dem Konzept des Popcorn-Kinos haben sich die Kaschas ein Stammpublikum erspielt, dass auch bei Regen kommt.

"Kino braucht Förderung"

Trotzdem: "Ein Kinobetrieb wie unserer ist nicht ohne Förderung möglich", ist Kascha überzeugt. Das Kino im Schloss hat 400 Sitze und einen Kino-Saal. Im Jahresschnitt gibt es 100 Besucher am Tag und rund drei Mal pro Saison sind alle Sitze besetzt. Die großen Kinos hätten alle ihre großen Säle aufgeteilt und würden nun in bis zu einem Dutzend kleineren Sälen spielen. Das können die Kaschas nicht und haben auch keine Förderung erhalten – also mussten sie aufgeben.

Zurzeit ist die Zukunft des Kinos im Schloss noch offen, aber Angebote für den Kauf gibt es bereits, so Kascha. Darunter gibt es auch Interessenten, die im Neugebäude weiter machen können. Noch ist nichts fix, aber die Hoffnung, dass es weitergeht, haben die Kaschas. Auch die neue Obfrau des Kulturvereins Simmering wäre froh, wenn es auch nächsten Sommer ein Open-Air-Kino im Neugebäude gäbe.

Das wird dann aber nicht mehr von den Kaschas bespielt. Diese verabschieden sich am 3. September mit Morgan Freeman und Michael Caine in "Abgang mit Stil".

Die Filme

starten täglich um 21.30 Uhr, Einlass ist bereits um 20.30 Uhr. Die Kino-Kassa öffnet um 19 Uhr. Es gibt freie Platzwahl, alle Filme sind in deutscher Fassung. Infos erhalten Sie unter 0664/59 77 122 oder www.kinoimschloss.at

Das Programm:

Donnerstag, 27 Juli: Bob, der Streuner
Freitag, 28. Juli: Mein Blind Date mit dem Leben
Samstag, 29. Juli: Pirates Of The Carribean: Salazars Rache
Sonntag, 30. Juli: Power Rangers
Montag, 31. Juli: Die Hölle
Dienstag, 1. August: John Wick: Kapitel 2
Mittwoch, 2. August: Ein Dorf sieht schwarz
Donnerstag, 3. August: Jeder stirbt für sich allein
Freitag, 4. August: Wilde Maus
Samstag, 5. August: Guardians Of The Galaxy Vol. 2
Sonntag, 6. August: Elle
Montag, 7. August: Lion – Der lange Weg nach Hause
Dienstag, 8. August: War Dogs
Mittwoch, 9. August: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Donnerstag, 10. August: Florence Foster Jenkins
Freitag, 11. August: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand
Samstag, 12. August: Fast & Furios 8
Sonntag, 13. August: Der Landarzt von Chaussy
Montag, 14. August: Bad Moms
Dienstag, 15. August: Sleepless: Eine tödliche Nacht
Mittwoch, 16. August: Girl On The Train
Donnerstag, 17. August: The Founder
Freitag, 18. August: Get Out
Samstag, 19. August: Mädelstrip
Sonntag, 20. August: Fences
Montag, 21. August: The Accountant
Dienstag, 22. August: Gemeinsam wohnt man besser
Mittwoch, 23. August: Inferno
Donnerstag, 24. August: Alles unter Kontrolle
Freitag, 25. August: xXx: Die Rückkehr des Xander Cage
Samstag, 26. August: Spider-Man: Homecoming
Sonntag, 27. August: Nebel im August
Montag, 28. August: Don’t Breathe
Dienstag, 29. August: Arrival
Mittwoch, 30. August: SMS für dich
Donnerstag, 31. August: Deepwater Horizon
Freitag, 1. September: Die Mumie
Samstag, 2. September: Girls Night Out
Sonntag, 3. September: Abgang mit Stil
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
35.375
Renate Blatterer aus Favoriten | 30.07.2017 | 14:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.