25.05.2016, 18:50 Uhr

Friedhof der Namenlosen

Wien: Friedhof der Namenlosen | Am Rand der Stadt, in Albern, ist ein fast vergessener Friedhof, der "Friedhof der Namenlosen". Dort wurden bis 1935 Unbekannte, die aus der Donau geborgen wurden, begraben, daher der Name.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.