18.10.2017, 16:19 Uhr

Nationalrat Harald Troch und der SWV-Simmering zu Besuch bei Simmeringer Textilbetrieben

Wien: SWV Simmering | Unterwegs mit Nationalrat Troch waren der Obmann des SWV-Simmering „Fiaker-Baron“ Wolfgang Fasching, Mag.a Ortrun Gauper, stellvertretende Vorsitzende der SWV-Frauen Wien und Tanja Marta-Cellnig, Vorsitzende der SWV-Frauen Wien und Obmann-Stellvertreterin im Landesgremium Wien des Einzelhandels mit Mode und Freizeitartikeln.
Viele der besuchten Betriebe sind schon seit Jahren - manche sogar seit Jahrzehnten - im Bezirk ansässig und werden überwiegend als Familienbetriebe geführt wie H&W Ye Daquing oder Stick & Strick auf der Simmeringer Hauptstraße. Stick & Strick gibt es seit 30 Jahren und das Geschäft verfügt mit den angebotenen Strick- und Stickwaren über ein ausgesuchtes Sortiment, das Käuferinnen über die Bezirksgrenzen hinweg nach Simmering holt.
Auch die Firma Vienna Textilservice in der Braunhubergasse existiert als Familienbetrieb schon seit 55 Jahren mitten in Simmering und bietet Arbeitsplätze für rund 120 meist ungelernte Arbeitnehmer. Firmenchef Philipp Nagel bekennt sich ganz ausdrücklich zum Standort Simmering, obwohl die Lohnnebenkosten in den östlichen Nachbarländern deutlich niedriger seien.
Sehr zur Freude von Tanja Marta-Cellnig, die als Berufsvertreterin des Textilhandels in der Wirtschaftskammer Wien die Lehrabschlussprüfungen abnimmt, sorgt ein weiterer der besuchten Betriebe für neue Arbeitsplätze und wird im kommenden Ausbildungsjahr einen Lehrling einstellen.
Wie schon bei den bisher erfolgten Betriebsbesuchen, beklagten auch die Textilunternehmer den hohen Selbstbehalt bei der Krankenversicherung. So zahlen Selbständige 20 Prozent bei jedem Arztbesuch und das trotz gesetzlicher Krankenversicherung. Das Kranksein kommt vielen der kleinen Unternehmer sehr teuer und ist daher oftmals nicht leistbar.
Aber nicht nur die Unternehmer sondern auch einige Kunden suchten das Gespräch mit Nationalrat Harald Troch. Eine Kundin freute sich ganz besonders über das Treffen und begrüßte den Nationalrat mit den Worten „Sie sind ein Revoluzzer!“
Den besuchten Simmeringer Unternehmen sicherte Nationalrat Harald Troch zu, sich wie schon in der Vergangenheit für eine Stärkung des Standorts Simmering einzusetzen, denn er weiß, was die Unternehmen an Wertschöpfung im Bezirk beitragen. Der SWV-Simmering wird ihn dabei tatkräftig unterstützen.
Rückfragen:
SWV Wien, Bezirksgruppe 11, Simmering 
Wolfgang Fasching, Vorsitzender 
Mag.a Ortrun Gauper, Stv. Vorsitzende 
Simmeringer Hauptstraße 96a, 1110 Wien 
M: 0676 / 842 53 1100
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.