17.03.2017, 00:00 Uhr

Salvador Allende Hof: Sanierung ist fix

Im Herbst 2017 startet die Sanierung des Salvador Allende Hofs.

Nach 50 Jahren bekommen die 32 Stiegen eine Auffrischung.

SIMMERING. Vor rund einem halben Jahrhundert wurde der Salvador Allende Hof erbaut. Kein Wunder, dass es nun die eine oder andere Schwachstelle gibt. Probleme wie etwa eine klemmende Hauastür auf Stiege 8 wurden laufend repariert.

Im Herbst 2017 startet die Sanierung der 23 Häuserblöcke. Die Vorbereitungen laufen bereits, heißt es von Wiener Wohnen. Zu Verzögerungen kann es nur kommen, wenn etwa bei den öffentlichen Auschreibungen Bieter Einsprüche erheben.

Die Gemeindebauten werden komplett thermisch-energetisch saniert. Auf 32 Stiegen erfolgt auch ein Zubau von modernen Dachgeschoßwohnungen. Auch Aufzüge werden errichtet. Dazu werden die Stiegenhäuser umgestaltet, damit die Lifte jedes Stockwerk direkt anfahren können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.