30.01.2012, 00:00 Uhr

Simmering fordert Verkehrs-Spiegel für mehr Sicherheit

Abbiegen in die Krötzlergasse von der Krausegasse aus ist gefährlich: Man muss bis in die Fahrbahn rollen, um etwas zu sehen.
Mit dem Auto von der Krötzlergasse in die Krausegasse einzubiegen, ist ein gefährliches Unterfangen. Die Sicht ist derart eingeschränkt, dass man auf die Fahrbahn vorrollen muss.

„Ein Verkehrs-Spiegel würde die Unfall-Gefahr verringern, so SP-11-Klubobmann Franz Sperl. Einziges Problem: die zuständige Magistratsabteilung stimmt dem nicht zu.

„Das muss sich ändern“, so Sperl. Um 1.000 Euro könnte hier die Sicherheit gehoben werden. „Wir fordern, den Einsatz von Verkehrs-Spiegeln in Wien einzuführen“, so der Bezirkspolitiker.
0
1 Kommentarausblenden
50.057
lieselotte fleck aus Simmering | 30.01.2012 | 18:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.