760

Alfred Krenek

Heimatbezirk ist: Simmering
760 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.06.2013
Beiträge: 115 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 112
Folgt: 18 Gefolgt von: 17
Hauptberuflich bin ich seit 1987 bei den Wiener Linien als Autobuslenker tätig. Seit 2006 Mitglied im Betriebsrat Fahr- und Kundendienst sowie Mitglied des Zentralbetriebsrates.
Obmann Stellvertreter der Freiheitlichen Arbeitnehmer der Betriebsgruppe Wiener Linien.
Arbeiterkammerrat
Vorsitzender der Verkehrskommission
Mitglied im Bauausschuss und Bezirksentwicklungskommission

Hobbys:
Meine Familie, Reisen, Nordic Walking, Wellness

Kontakt:
Bezirksrat Alfred Krenek
Homepage: www.SIMMERING.FPOE-WIEN.at
Mail: alfred.krenek@fpoe-simmering.at








1 Bild

Wiener Linien: Eine "NEUE KRAFT ENSTEHT" - BdF - Betriebsräteallianz der Fraktionen! 2

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 14.12.2017 | 478 mal gelesen

Wien: wien | Bei den Wiener Linien stehen die Zeichen mittlerweile auf Sturm. Da bei den Nationalratswahlen am 15. Oktober 2017 die SPÖ auf den 2. Platz verwiesen wurde, bereitet sich die ROTE Gewerkschaft nun auf Kampfmaßnahmen gegen eine Schwarz/Türkis-Blaue Bundesregierung vor. Da werden doch gleich mal die Betriebsratswahlen von Mai 2018 auf März 2018 vorgezogen. Jedoch hat sich seit der letzten Betriebsratswahlen einiges...

5 Bilder

Haltestelle Zentralfriedhof Tor 9 - Blumenstube Lucia!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 29.11.2017 | 261 mal gelesen

Wien: Zentralfriedhof Tor 9 | Im Zuge meiner Stippvisite durch den Bezirk nahm ich den Baufortschritt des neuen Kreisverkehres beim ‚Zentralfriedhof 9. Tor‘ unter die Lupe und machte auch gleich Bekanntschaft mit Frau Lucia Jovanovic, der freundlichen Besitzerin der dort ansässigen Blumenstube. Sie unterhielt sich mit einem meiner Verhandlungspartner der MA28, als ich sie begrüßte. Wir kamen ins Gespräch und sie teilte mir ihre Gedanken hinsichtlich der...

9 Bilder

Was im Jahre 2010 als Probefahrt begann, wird nun ab 01.01.2018 umgesetzt! 1

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 21.11.2017 | 533 mal gelesen

Derzeit entstehen in der Etrichstraße und im Industriegebiet Sofie-Larzarsfeld-Straße zahlreiche Haltestellen sowie ein Kreisverkehr für die neue Autobuslinie 71B beim Tor 9. Mit dieser neuen Autobuslinie wird ein lang ersehnter Wunsch der Simmeringer erfüllt. So wird die Haltestelle der S7 „Bahnhof Kaiserebersdorf“ endlich mit öffentlichen Verkehrsmittel erschlossen. Die Autobuslinie wird jetzt vorerst einmal im 15 Min.-Takt...

6 Bilder

Wiener Linien: Denn Sie wissen nicht was Sie tun! 2

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 20.11.2017 | 1347 mal gelesen

Wien: Etrichstraße | Immer wieder werden die Wiener Linien vom ROTEN Eigentümer - der SPÖ - zu Parteizwecken benützt. Besonders in Simmering kommen die Wiener Linien als Opposition gegen die verhasste Blaue Bezirksvorstehung zum Einsatz. Da werden Projekte gegen den Willen des Blauen Bezirkschefs Paul Johann Stadler auf Schiene gebracht. Um kurz zu reüssieren, sind die SPÖ Simmering und ihr Nationalratsabgeordneter Dr. Harald Troch die...

19 Bilder

SPÖ = Wiener Linien = SPÖ! 2

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 11.10.2017 | 1396 mal gelesen

Wien: Simmering Grillgasse | Und wieder greifen die Wiener Linien in einen (unglücklich) laufenden Wahlkampf zugunsten der SPÖ ein. Wie schon 2015 bei den Wiener Gemeinderatswahlen, versprach man die Verlängerung des 71er nach Kaiserebersdorf und den Umbau der dort bestehenden Gleisschleife. Doch die Wahlen liefen überhaupt nicht nach dem Geschmack der SPÖ, denn diese verlor den Bezirk ausgerechnet an die FPÖ. Somit gab es rasch Änderungen bei den Wiener...

5 Bilder

Es gibt keine Radsteinzeit in Simmering!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 31.07.2017 | 241 mal gelesen

Wien: Lorystraße | Am 25.07.2017 Überprüfte ich die Verkehrssituation, Am Kanal zur Hauffgasse, bezüglich der Ausnahme des Fahrradverkehrs von der bestehenden Einbahn, sowie Festlegung ergänzender definitiver Maßnahmen nach Fertigstellung des Straßenbauprojektes der MA 28 an der Kreuzung Am Kanal / Lorystraße. MA 28 PROJ (Projektentwicklung und –Management) Der Verhandlungsleiter präsentiert einen Plan mit zwei baulichen Maßnahmen...

7 Bilder

Die Wiener Linien - der verlängerte Arm der SPÖ!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 27.07.2017 | 2117 mal gelesen

Seit in Simmering ein politischer Machtwechsel stattgefunden und damit die SPÖ nicht mehr die Bezirksvorstehung stellt, stellen die Wiener Linien immer mehr einen wichtigen Unterstützer der SPÖ in Sachen Oppositionsarbeit dar. So wurde noch im Wahljahr 2015 (nach der missglückten Auskreuzung der Linien 6 und 71) von der damaligen Roten Bezirksvorsteherin Eva Maria Hatzl und der ebenfalls Roten Stadträtin Renate Brauner die...

11 Bilder

Perspektive „Erdberger Mais“ 1

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 21.07.2017 | 241 mal gelesen

Bezirksvorsteher Paul Johann Stadler und ich, in der Funktion des Vorsitzenden der Simmeringer Verkehrskommisson, nahmen an der Zielgebietsplattform Perspektive „Erdberger Mais" teil. Dort erfuhren wir, dass die Guglgasse verkehrsberuhigt werden soll, von einer Öffnung der Nussbaumallee wird abgeraten. Interessanterweise wurde uns ein „Öffi-Konzept“ mit Bussen vorgelegt. Darin soll auch ein Bus über den Simoningplatz...

11 Bilder

Neue Autobuslinie 76B fährt wie von den Simmeringern gewünscht!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 03.07.2017 | 909 mal gelesen

Wien: Metro | In einen BZ-Artikel vom 19. Juni 2017 "Kaiserebersdorf: Warten auf bessere Öffi-Anbindung" wird geschrieben, dass die Autobuslinie 76B die gleiche Route wie der 76A fahren wird, da angeblich die beiden neuen Haltestellen noch nicht fertiggestellt wären. Nun, die Wiener Linien nahmen mit 1. Juli wie von der Bezirksvorstehung ausverhandelt, den Linienverkehr auf der Strecke auf. Der 76B fährt ab Wildpretstraße über die 11....

7 Bilder

Umbauarbeiten im Bereich Gräßlplatz-Geiselbergstraße-Werkstättenweg!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 15.06.2017 | 352 mal gelesen

Wien: Simmering | Die Bauarbeiten am Gräßlplatz erfolgen laut den abgestimmten Bauphasenplänen. Im August 2017 werden im Bereich Geiselbergstraße/Werkstättenweg (und Umbau des Gräßlplatzes) für ca. 4 Wochen Straßenbauarbeiten stattfinden. Es wird in Richtung Simmering eine Umleitung über den Werkstättenweg eingerichtet. Der Schwerverkehr wird bis zur Haufgasse umgeleitet. Der Linienbus 69A ist davon nicht betroffen, da er den Gleiskörper der...

9 Bilder

Neues Busnetz in Simmering!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 09.06.2017 | 2872 mal gelesen

Wien: Simmering | Am 06.04.2017 wurde eine Projektbesprechung in der Bezirksvertretung abgehalten. In dieser wurde die neue Autobuslinie 71B, die ab 1.1.2018 in Betrieb gehen soll, verhandelt. Im Abschnitt Zentralfriedhof 3. Tor bis Bahnhof Kaiserebersdorf (Anschluss S7) wird die Linie 71B Mo-So im 15-min-Intervall verkehren. Im Abschnitt Bahnhof Kaiserebersdorf bis Zentralfriedhof 9. Tor gibt es nur Industriekurse von Mo-Fr zwischen...

5 Bilder

Krausegasse wird nach Unfall mit Kind zur 30 Km/h Zone! 1

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 04.05.2017 | 449 mal gelesen

Wien: Simmering | Einen Antrag dazu gab es schon in der Bezirksvorstehungssitzung vom März 2017. Die Umsetzung wurde von der MA 46 überprüft und als sinnvoll bewertet. Am 3. Mai fand nun auch die Verhandlung vor Ort statt. Unser stellvertretender Vorsitzender der Verkehrskommission, Stephan Promont nahm daran Teil und befürwortete die Maßnahme. Auszug aus dem Protokoll: Es wurde beschlossen eine Tempo 30 Zone in der Krausegasse zu...

7 Bilder

Schulweg Grillgasse - Herbotgasse nun besser Sichtbar!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 28.04.2017 | 188 mal gelesen

Wien: Simmering | Am 17. Jänner 2017 entschied die Verkehrskommission Simmering einstimmig über Verbesserungsmaßnahmen im Bereich Grillgasse - Herbotgasse. Da sich in diesem Bereich ein Schulweg befindet und dieser nur mittels "Gefahrenzeichen" ausgeschildert war, wurden nun am 26.4.2017 zwei große Bodenpiktogramme "Vorsicht Fußgänger" auf die Fahrbahn angebracht. Der Antrag von den BRte Cetin, Haas und Dedic, auf Überprüfung der...

29 Bilder

Schulweg von der Nussbaumallee bis zum Gymnasium in der Erdbergerstraße 222A fehlt!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 16.02.2017 | 227 mal gelesen

Wien: Nussbaumallee-Eyzinggasse | Es wandte sich eine Mutter, die vor kurzem im neuen Wohneinzugsgebiet in der Nussbaumallee ihre Wohnung bezog, an mich, da sie sich um die Sicherheit ihres Kindes hinsichtlich des Schulweges in die Schule Erdbergstr. 222A sorgte. Die Kinder, die in diesem Siedlungsgebiet wohnen, müssen die Nussbaumallee, anschließend die Otto-Herschmann-Gasse und zum Schluss noch die Guglgasse queren, um über die Paragonstraße zur Schule zu...

1 Bild

Neues Angebot für die Simmeringer Bürger!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 08.02.2017 | 370 mal gelesen

Wien: Amtshaus Simmering | Als Vorsitzender der Simmeringer Verkehrskommission biete ich ab 02.03.2017, den Simmeringer Bürgerinnen und Bürger, jeden Donnerstag von 15-17 Uhr, eigene Sprechstunden zum Thema Verkehr im Bezirk an. Kommen Sie mit Ihren Anregungen, Verbesserungsvorschlägen, Anliegen und Beschwerden gleich zum Schmied und nicht zum Schmiedl. Ich werde mit Ihnen eine Lösung finden. Immer Donnerstag von 15-17 Uhr im Amtshaus Simmering im...