offline

Elisabeth Schwenter

7.369
Heimatbezirk ist: Simmering
7.369 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.05.2016
Beiträge: 1.444 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 14 Gefolgt von: 20
1 Bild

Der Winter am Indoorspielplatz
 im Pfeilheim

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Josefstadt | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Coole Kinderbetreuung bietet die Bezirksvertretung an Wintertagen in de Pfeilgasse 3a. - JOSEFSTADT. Workshops für Kinder von drei bis zwölf Jahren sowie Indoorspiele stehen im Winter in der Josefstadt auf dem Programm. Die Bezirksvertretung bietet am 9. und 16. Dezember sowie zwischen 7. und 28. Jänner eine kostenfreie Winterbetreuung an. Von 13.30 bis 17.30 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm in der Pfeilgasse 3a...

1 Bild

Unglückliche Formulierung in Stiftungsregelung: "Häferl" bangt um 15.000 Euro

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Mariahilf | am 06.12.2017 | 90 mal gelesen

Obdachlose, Mindestpensionistinnen, arme Menschen: 200 Mahlzeiten pro Tag werden im Tageszentrum "Häferl" in der Gumpendorferstraße ausgegeben. Doch nun bangen die Betreiber um einen Teil der finanziellen Unterstützung. Eine Formulierung in einer Stiftungsregelung könnte zum Problem werden. - MARIAHILF. Eine kleine, unglückliche Formulierung in einem Text der „Julie Brudermann‘sche Stiftung“ könnte dem „Häferl“ zum...

2 Bilder

Mariahilf: 100 „Wien oida“ Hoodies für Obdachlose in der Gruft

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Mariahilf | am 06.12.2017 | 87 mal gelesen

Warm und cool sind die Kapuzenpulli, die das Modelabel Pexwear rund um den Rapper Kid Pex in die Wiener Gruft gebracht hat. - MARIAHILF. Das junge Wiener Modelabel Pexwear überraschte 100 obdachlose Wienerinnen und Wiener in der Gruft. Die Obdachlosen bekamen nagelneue, warme Kapuzzenpullis mit dem stadtbekannten Aufdruck „Wien oida, Beč oida“. „Es passiert nur sehr selten, dass wir nagelneue, verpackte Sachen bekommen,...

2 Bilder

Rolli-Kicker wurde vom Pechvogel zum Torschützenkönig

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Landstraße | am 04.12.2017 | 72 mal gelesen

Dem Elektrorolli-Kicker Iljas Jusic wurden vor zwei Wochen zwei Rollstühle geklaut. Direkt vor seiner Haustüre – von einen Tag auf den anderen waren die teuren Sportgeräte nicht mehr da. Doch dann geschah ein kleines Wunder, nach einem Bericht der bz. - LANDSTRASSE. Eigentlich ist es eine unglaubliche Geschichte – wenn man so will, kann man es ruhig als Weihnachtsmärchen bezeichnen. Vor zwei Wochen wurden die Rollstühle des...

2 Bilder

Wild, wunderbar, Weihnachten - Kinderbücher ohne Klischees

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 04.12.2017 | 84 mal gelesen

Wer etwa für Weihnachten auf der Suche nach einem pädagogisch wertvollen und weltoffenen Kinderbuch ist, sollte in den Blog von Carla Heher aus Rudolfsheim-Fünfhaus rein schauen. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am Anfang war der Frust über all die Klischees und Stereotype, die in vielen Kinderbüchern verbreitet werden. Darüber, dass Mädchen immer fürsorglich und schwach, Burschen abenteuerlustig oder aggressiv beschrieben werden. Und...

2 Bilder

Bau am Steinhof: Die Bäume sind gefällt, die Rehe spielen nicht mehr 5

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | am 04.12.2017 | 469 mal gelesen

Die Initiative „Steinhof-gestalten“ fordert ein Gesamtkonzept für das Otto-Wagner Spital bevor es zu spät ist. Die Stadt Wien würde schwerwiegende Fehler begehen. - PENZING.  "Wenn jetzt nichts geschieht, dann wird es zu spät sein", sind sich Christine Muchsel und Wolfgang Veit einig. Muchsel, Veit und viele andere kämpfen in der Bürgerinitiative "Steinhof gestalten" für den Erhalt der Anlage des Otto-Wagner-Spitals (OWS) am...

4 Bilder

Die coole Uni-All-Stars Band: Ausgezeichnetes Inklusionsprojekt aus der Landstraße

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 27.11.2017 | 102 mal gelesen

An der Musikuni in der Landstraße musizieren behinderte Menschen mit Studenten in einer Band. Die Truppe ist gefragt und wurde nun von der Lebenshilfe Wien mit dem Inklusionspreis ausgezeichnet. - LANDSTRASSE. Nach wenigen Minuten macht das Zuhören und Zusehen glücklich - ganz von selbst, wenn man diese Band live erlebt. "Wir sind die coole All-Stars Band", singen sie. Und das sind sie tatsächlich. Seit sieben Jahren gibt es...

3 Bilder

Donaukanal: Winterspaß pur am Badeschiff

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 26.11.2017 | 51 mal gelesen

Im Winter ist das Badeschiff ein wahres Paradies für all jene, die Weihnachtsfeeling mit Action und sozialem Engagement verbinden möchten. - INNERE STADT. Über den Winter, bis zum 11. März, bietet das Badeschiff am Donaukanal ein spektakuläres Wintervergnügen. Der Pool, der in den Sommermonaten für Abkühlung sorgt, steht ab sofort als Eisstockbahn bereit. Am Festland lädt eine weitere Eisfläche größere Gruppen zum...

1 Bild

Gemeindebau Landstraße: Auf einmal waren die Rollstühle verschwunden

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Landstraße | am 22.11.2017 | 211 mal gelesen

Zwei Rollstühle eines behinderten Mannes sind von einen Tag auf den anderen aus einem Gemeindebau verschwunden. War die Hausbetreuung von Wiener Wohnen da? Wurden die Rollstühle gestohlen, wurden sie von Wiener Wohnen entsorgt? Die Aussagen sind widersprüchlich. - LANDSTRASSE. Iljas Jusic besitzt zwei Rollstühle. Einen Sportrollstuhl, mit dem der junge Mann Fußball spielt, und einen privaten Rollstuhl – für die Erledigungen...

4 Bilder

Wideshot Design – Arbeiten im Wiener Science-Fiction Schlaraffenland

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Innere Stadt | am 16.11.2017 | 114 mal gelesen

In der Wiener City befindet sich ein Design- und Architekturbüro, dessen Chefs Hollywood, Asien und die Weltmetropolen beliefern. Mit allem, was das Science-Fiction-, Monster- und Märchenherz höher schlagen lässt. - INNERE STADT. In den ehrwürdigen Gemäuern des Palais Collalto, mitten in der Wiener Innenstadt fühlt man sich fast wie in einem kleinen Cyborg-Labor. Hier sind zwei "Jungs", wie sie sich selbst nennen, am Werk....

1 Bild

Gemeindebau in Favoriten: 80-Jährige seit einer Woche ohne Wasser 7

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 10.11.2017 | 2230 mal gelesen

Seit einer Woche hat Helga El-Shahat kein Wasser in ihrer Wohnung – nicht einmal für die Klospülung. Mit Kübeln holt die 80-Jährige Wasser von den Nachbarn, um die allernötigste Versorgung abzudecken. Doch zahlreiche Telefonate mit Wiener Wohnen scheinen vergeblich. - FAVORITEN. Gestern habe sie sich sogar ausgesperrt. Dabei wollte Frau Helga El-Shahat nur zu ihrem Nachbarn, um sich ein bisschen Wasser für die WC Spülung und...

1 Bild

Öffis in Wien werden ab Jänner teurer – Pensionisten trifft es besonders 2

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Land Wien | am 07.11.2017 | 5707 mal gelesen

Die Wiener Linien erhöhen ab 1. Jänner - mit wenigen Ausnahmen - alle Ticketpreise. Die Jahreskarte für Senioren etwa wird, sogar bei Einmalzahlung, um satte elf Euro teurer. - WIEN. Ab 1. Jänner 2018 wird das Öffi-Fahren in Wien wieder teurer. Die Wiener Linien heben die Preise für fast alle Tickets - und die Preissteigerungen sind deutlich. Wenige Ausnahmen, etwa die Jahreskarte bei Einmalzahlung, das Jugendticket,...

3 Bilder

Floridsdorf: Der modernste Klub der Stadt - für alle über 60

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Floridsdorf | am 06.11.2017 | 48 mal gelesen

Im Seniorenklub Jedlersdorfer Straße wurde umgebaut. Nun gibt es in den großen Räumlichkeiten gratis W-Lan und ein vielfältiges Angebot für alle aktiven Senioren. - FLORIDSDORF. In Floridsdorf gibt es seit den Sommermonaten den modernsten Klub der Stadt. Allerdings nicht für Nachtschwärmer, sondern für Pensionisten. Der Seniorenklub in der Jedlersdorfer Straße 99 wurde im Sommer renoviert und ist jetzt mit einigen...

1 Bild

Gebietsbetreuung Brigittenau: Ab Jänner wird alles neu 1

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Brigittenau | am 06.11.2017 | 88 mal gelesen

Dass die Gebietsbetreuung umorganisiert wird, eine Ausschreibung läuft und die Aufträge ab Anfang 2018 neu vergeben werden, so viel war klar. Doch einige Details über die Änderungen blieben bisher offen. - BRIGITTENAU. Seit den 70er-Jahren werden in Wien sanierungsbedürftige Viertel erneuert und dadurch aufgewertet. Ziel dieses Ansatzes ist es, leistbaren Wohnraum zu schaffen und die Lebensqualität zu steigern. Dafür ist in...

8 Bilder

Alt Simmering: Der Scharfrichter und der Knochenberg

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 02.11.2017 | 412 mal gelesen

Der Zentralfriedhof ist zwar groß und bekannt - doch der Simmeringer Friedhof erzählt eine wahrlich spannend-gruselige Geschichte über den Bezirk. Die bz war Scharfrichtern und Knochenbergen auf der Spur. - SIMMERING. Der 71er, der Ambros und der Falco. Alle Lieder und alle Wege führen irgendwann zum Zentralfriedhof. Doch drei Straßenbahnstationen vor der zweitgrößten Grabstätte Europas steht eine Kirche auf einem Berg, unter...