offline

Elisabeth Schwenter

7.520
Heimatbezirk ist: Simmering
7.520 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.05.2016
Beiträge: 1.467 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 14 Gefolgt von: 24
1 Bild

Im März: Erste Rosa-Luxemburg Konferenz in Wien

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | am 08.02.2018 | 194 mal gelesen

Am 2. und 3. März findet die erste Rosa-Luxemburg Konferenz in der VHS Hietzing statt. Das Programm ist umfangreich und soll zu Diskussionen anregen. - HIETZING. "Eure Ordnung ist auf Sand gebaut", so hat Rosa Luxemburg, eine der einflussreichsten Frauen der europäischen Geschichte, ihre Kritik an den herrschenden Strukturen formuliert. Sie gilt als Symbolfigur der Arbeiterbewegung, der Freiheit und Gleichheit. "Es ist...

1 Bild

Frauenvolksbegehren: Hier kann man unterschreiben

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Land Wien | am 08.02.2018 | 2672 mal gelesen

Ab Montag können in allen Bezirksämtern Unterstützungserklärungen abgegeben werden - und das Frauenvolksbegehren tourt durch die Grätzel. - WIEN. Es geht ganz einfach: Man braucht einen amtlichen Ausweis, zehn Minuten Zeit – und die Motivation zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern etwas beizutragen. Dann kann man als wahlberechtigter Österreicher, als wahlberechtigte Österreicherin, also als Staatsbürger ab dem 16....

1 Bild

Die Liesinger Sargfabrik - der neue Schatz der Soravia

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Liesing | am 05.02.2018 | 51 mal gelesen

Der neue Eigentümer der Sargfabrik heißt Soravia. Das künftige Nutzungskonzept bereitet Kopfzerbrechen. - LIESING. Mehr Kultur in den Außenbezirken Wiens, das schien politisch gewollt. Im Juni 2017 hieß es nämlich in einer Aussendung der SPÖ Wien noch: "Auch im Bereich der Kunst und Kultur wird es unter dem Namen F23 ein Kulturzentrum geben, das hochrangige Spielstücke kredenzt." Etwas mehr als ein halbes Jahr später...

1 Bild

Wieder Ärger am Steinhof: Gefällte Bäume, geheime Studien und Neubauten 9

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | am 05.02.2018 | 675 mal gelesen

In den vergangenen Tagen wurden wieder 15 Bäume im Otto Wagner Areal gefällt. Doch nicht nur die Rodung der Bäume, auch das Konzept zur Nachnutzung des Areals rund um die Otto-Wagner-Kirche gibt Rätsel auf. - PENZING. Vor ziemlich genau einem Jahr mussten 98 Bäume auf dem Otto-Wagner-Areal dran glauben. Sie wurden gefällt, um Platz für die Neubauprojekte der Gesiba zu machen. Damals gab es Proteste, Wut und Fassungslosigkeit...

7 Bilder

Musik in den Straßen Wiens - Das "Open Piano for Refugees" tourt durch die Stadt

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 05.02.2018 | 93 mal gelesen

In jedem Bezirk finden im Juni an öffentlichen Plätzen Klavierkonzerte mit österreichischen und ausländischen Musikern statt. Geflüchtete, Einkommensschwache, Österreicher - alle sind willkommen. Für das große Integrationsprojekt sammelt der Verein "Open Piano for Refugees" nun Spenden. - WIEN. "Musik verbindet und macht glücklich": Unter diesem Motto haben ein paar engagierte Menschen ein Projekt auf die Beine gestellt, das...

1 Bild

Hilfe für Griechenland: Adele Neuhauser liest in Penzing für Benefizverein

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | am 29.01.2018 | 122 mal gelesen

Die "Welle für Griechenland" hilft Kindern, Kranken und Menschen, die ihre Existenzgrundlage verloren haben. - PENZING. Griechenland, das klingt nach Sonne, Sommer und Meer. Doch die Griechen leiden in vielen Bereichen Not. Für Sozialzentren, Waisenhäuser, Alten- oder Behinderteneinrichtungen in dem von der Finanzkrise gebeutelten Land sammelt nun der Verein "Griechische Welle". Geld, Medikamente und Dinge für den...

2 Bilder

Luxus statt Kultur? Sargfabrik bekommt neuen Eigentümer

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Liesing | am 26.01.2018 | 1471 mal gelesen

Die Unterschrift fehlt noch - doch der Deal mit der Luxus-Immobilienfirma Soravia scheint in trockenen Tüchern zu sein. Kommen nun Eigentumswohnungen und High Society Events statt niederschwelliger Kultur? - LIESING. Bis 2013 wurden in Liesing Särge gefertigt. Dann, nach 40 Jahren als Produktionsstätte, bekam die alte Sargfabrik in der Breitenfurter Straße 176 eine neue Aufgabe: Kultur und Leben durch Theateraufführungen...

1 Bild

Deutsch lernen in der VHS Hietzing: Der Goethe aus dem Irak

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | am 25.01.2018 | 122 mal gelesen

Aus dem Irak geflüchtet ist Tarek Al Najadi in Hietzing zum Dichter geworden. Goethe hat es ihm besonders angetan. - HIETZING. Tarek Al Najadi kommt aus dem Irak, wo er als Tierarzt gearbeitet hat. Seit drei Monaten lernt er im Rahmen des Projektes „Integration ab Tag 1“ Deutsch in der VHS Hietzing. Jetzt hat er sein erstes Goethe-Gedicht auswendig gelernt und ist begeistert von der Sprache. Und weil ihm die Verse so gut...

2 Bilder

Radikal oder nicht? Die Imam-Hatip Schule in Liesing

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 22.01.2018 | 188 mal gelesen

Geschlossen, neuer Lehrplan, wiedereröffnet: Was wird in der Imam-Schule in Liesing gelehrt? Ein Lokalaugenschein. - LIESING. Bereits im vergangenen Jahr stellten Abgeordnete der FPÖ eine parlamentarische Anfrage an den damaligen Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres. Sie wollten Details zum Schulbetrieb der Imam-Hatip-Schulen wissen. Die Anfrage blieb unbeantwortet. Der damalige Minister und heutige...

8 Bilder

Über 700 Teilnehmerinnen: Burschenschaft Hysteria zog durch die Innenstadt 3

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Innere Stadt | am 21.01.2018 | 15411 mal gelesen

Ein Marsch gegen das Patriarchat und ein Mahnmal der Schande. Die Burschenschaft Hysteria demonstrierte am Sonntag in der Wiener Innenstadt. - WIEN. Weit mehr als 700 waren gekommen – zum geheimen Aufmarsch der ältesten Burschenschaft Österreichs. Am Sonntag marschierte die Hysteria mit hunderten Anhängerinnen durch die Innenstadt, um schließlich am Heldenplatz ein "Mahnmal der Schande" für die Regierung zu...

3 Bilder

Streit im Naturschutzgebiet: Der Müllparkplatz am Mauerbach

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 19.01.2018 | 515 mal gelesen

Die Tiere sind weg, die Bewohner verzweifelt: Anrainer der Hohen-Wand-Wiese klagen über Müll, Kot und Lärm auf dem angrenzenden Parkplatz. - PENZING. Wildschweine, Rehe, Reiher, Biber und Füchse leben hier. Der Mauerbach schlängelt sich durch den Wald. Auf der Hohen-Wand-Wiese, kurz vor der niederösterreichischen Grenze, herrscht Idylle, möchte man meinen. Doch seit einigen Jahren müssen die Anrainer für den Erhalt dieser...

1 Bild

Kalksburger Torbögen: Die Kette muss weg

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Liesing | am 15.01.2018 | 1122 mal gelesen

Nachdem ein LKW-Fahrer vom Dach seiner Fahrerkabine aus die Höhenkontrolle manipuliert hat, ist guter Rat teuer: Wie kann die Situation bei den Kalksburger Torbögen entschärft werden? - LIESING. Ein Bild, das Bände spricht: Ein Mann steht auf dem Dach eines LKW und rollt eine Kette auf. Die Kette, die die Höhenkontrolle vor den Kalksburger Torbögen fixiert. Jene Kontrolle, die dem LKW Fahrer eigentlich sagen sollte, dass er...

1 Bild

Playdates und Kuscheln - neuer Indoorspielplatz in Penzing

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | am 15.01.2018 | 306 mal gelesen

Auf 180 Quadratmetern hat in Penzing ein Indoorspielplatz eröffnet: Zum Spielen, Kuscheln und Partys feiern. - PENZING. „Playdate“ heißt das neue Zauberwort, wenn es um den Freizeitspaß der lieben Kleinen geht. Im 14. Bezirk, in der Keißlergasse 3, hat ein Indoorspielplatz eröffnet, der ein umfangreiches Angebot für solche Verabredungen bietet. Außerdem können im „Coccodrillo“ Kindergeburtstage gefeiert werden und die...

1 Bild

FragNebenan in Penzing: Eine Wunschliste fürs Grätzel

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 15.01.2018 | 43 mal gelesen

2.392 Personen sind dem Aufruf von "FragNebenan" gefolgt und haben ihre Fragen an den Bezirk gepostet. Die gesammelten Fragen wurden von der Plattform nun an Bezirkschefin Andrea Kalchbrenner weitergegeben. - PENZING. Was soll sich in der Nachbarschaft ändern? Welche Wünsche und Vorschläge haben die Nachbarn für ihr Grätzel? Das wollte die Nachbarschaftsplattform "FragNebenan" wissen und hat eine Umfrage gestartet. Auf...

1 Bild

U6 Erlaaer Straße bekommt einen zweiten Zugang

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 09.01.2018 | 115 mal gelesen

Geplant war der Zugang schon lange. Nun hat der Bezirk die Umsetzung einstimmig beschlossen. - LIESING. 180 Wohnungen entstehen hier gerade. Für die Liesinger Grünen ist es "leistbarer Wohnraum mit bester Lebensqualität", für eine Reihe von Anrainern ein "Monster". "In der Wiesen Ost", das Wohnprojekt entlang der Meischlgasse in der Nähe der U6-Station Erlaaer Straße, stand schon oft in der Kritik. Der Bau schreitet indessen...