Das war der Kirchtag im Marienheim 2017

13Bilder

Für viele Menschen ist der Kirchtag im Marienheim nicht mehr weg zu denken. Ganz besonders groß war die Vorfreude unter den Bewohnern, die bereits Wochen zuvor mit den aufwendigen Vorbereitungen begonnen haben. Den Auftakt gaben auch heuer wieder die Kirchtagslader, die sich schon am Vorabend im Haus einfanden.
Stadtpfarrer Ernst Windbichler eröffnete den Kirchtag feierlich mit der heiligen Messe, musikalisch begleitet vom Schmalzbruggn Quartett. Gefolgt vom besonderen Höhepunkt des diesjährigen Kirchtags, der Rezertifizierung zum IPK – dem integrativen Pflegekonzept nach Dr. Maria Riedl. Das Haus Marienheim ist europaweit das erste Haus, welches sich einer Rezertifizierung unterzogen hat und dabei herausragende 100% aller möglichen Punkte erreicht hat.

„Das Schaffen des Teams im Marienheim erfüllt den SHV Spittal mit großer Freude und macht uns besonders stolz auf unsere Mitarbeiter“, so Direktor Thomas Schell. „Ein großes Plus bei der Umsetzung nach dem IPK erleben dabei vor allem unsere Mitarbeiter mit deutlich positiver Auswirkung auf unsere Bewohner. Die Mitarbeiter fühlen sich durch die Ausübung in diesem Rahmen sehr wohl und können mit deutlich weniger Druck arbeiten, produktive Prozesse steigern und optimieren.“

Begleitet durch den hauseigenen Chor unter der Leitung von Gottfried Reinsberger, wurde der freudig erwarteten Bieranstich von Direktor Thomas Schell, Haustechniker Sepp Wölscher und Küchenleiter Franz Alois Payerl vorgenommen.
Lobende und anerkennende Worte für die Leistung vom Haus Marienheim fanden dabei auch die Teamkollegen aus den Häusern. Sylvia Auernig - Gmünd, Birgit Baumgartner - Peinten/Spittal und Erika Stonig - Steinfeld.
Die mittlerweile hungrigen Gäste wurden vom Küchenteam mit einem traditionellen Kirchtagsmenü in Empfang genommen.
Besonders erfreulich auch der Besuch von Gemeinderätin Natalie Baer und unserem ehemaligen SHV-Vorstandsmitglied Johanna Fanninger.

Für gute Laune sorgten auch heuer wieder Gottfried und Elisabeth, die SHV-Liners, Schuhplattler aus Mallnitz und Mathias mit seiner Harmonika, welche alle mit großer Freude und viel Spaß für musikalisches Geleit sorgten.
Eine besondere Überraschung wurde uns diesmal von der Mitarbeiterin Judith Kohlmaier geboten, die als „Matilda mit der roten Nase“ mit viel Witz und Charme für Unterhaltung sorgte. Sie war auch die treibende Kraft für die Teilnahme am Rote Nasen Lauf 2016 und übernahm damals großzügiger Weise auch die gesamte Organisation.
Trotz der zeitweise einsetzende Regenschauer wurde ausgelassen gefeiert. Der Tag war ein Genuss, kulinarisch wie musikalisch. So kam es zum Ende hin noch zu Einzelzugaben von Festbesuchern, denen gerne gelauscht wurde. Natürlich wieder dabei waren die beliebten Kirchtagstandln, der Flohmarkt sowie die illustre Hexenbar. Ein sehr gelungenes Fest, dass durch die trachtige Bekleidung der Mitarbeiter den Kirchtag zusätzlich in ein besonders buntes und traditionelles Bild tauchten.

Ein herzliches Danke an alle Gäste und Mitwirkende, die den Tag zu etwas Besonderen machten – wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Ein herzliches Dankeschön auch an Lothar Riedl und Herrn Egger für die gelungenen Fotos.

Wo: Haus Marienheim, Gmündner Str. 3, 9800 Spittal an der Drau auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen