Spittal - Gedanken

Beiträge zur Rubrik Gedanken

Gedanken

LUGNASAD- Das Fest zu Beginn der Ernte am 1.August

LUGNASAD- der vergessene Tag am 1. August DAS FEST ZU BEGINN DER ERNTE GESCHICHTE, DIE KELTEN UND DIE RITUALE In Irland war LUD ein Alleskönner, ein „Gott“, der diesem Fest seinen Namen gab. Er richtete es zu Ehren seiner Amme und Ziehmutter Taillte ein, deren man in der Zeit um den 1.August herum gedachte. Sie war eine Erdgöttin, und die reifen Früchte der Zeit schenkte sie den Menschen. Für dieses Jahrtausende alte keltische Fest, das am 1. August, genau zwischen der...

  • 11.07.18
Gedanken
Der Reinerlös kommt der Kinderkrebshilfe Osttirol zugute.

Familienwallfahrt Maria Pirkach

Am Sonntag, den 7. Juni findet die traditionelle Familienwallfahrt bei der Wallfahrtskirche in Maria Pirkach statt. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Gottesdienst und anschließender Fahrzeugsegnung. Im laufe des Tages folgt noch ein gemütliches Beisammensein beim Grillfest mit Musik. Für die Kinder gibt es Spiel und Spaß sowie Kinderschminken. Der Reinerlös kommt der Kinderkrebshilfe Osttirol zugute.

  • 29.05.15
Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14

Beiträge zu Gedanken aus