10. Spittaler Kirchtag gefeiert

Die Marketenderinnen der Stadtkapelle: Bettina und Katrin Vorhofer (v.li.)
95Bilder
  • Die Marketenderinnen der Stadtkapelle: Bettina und Katrin Vorhofer (v.li.)
  • hochgeladen von Michael Thun

Auf dem Kirchplatz wurde am Wochenende der 10. Spittaler Kirchtag gefeiert. Er begann mit einem Umzug vom Neuen Platz über den Hauptplatz zur Kirche. Bürgermeister Gerhard Pirih nahm, mit ein paar Problemen, den Bieranstich vor. Ihm zur Seite standen Stadtpfarrer Ernst Windbichler, LR Gerhard Köfer, der Bürgermeister der Partnergemeinde Löhne, Heinz-Dieter Held, die LAbg. Christoph Staudacher und Alfred Tiefnig, mehrere Stadt- und Gemeinderäte und Hauptorganisator Willi Koch (weitere Organisatoren waren Café Moser, Restaurant Zellot, Franz Basler und die kath. Stadtpfarre Spittal). Anfangs gab die Stadtkapelle Spittal ein Konzert unter dem Taktstock von Bezirkskapellmeister Rudi Truskaller. Den Salut schoss die Bürgergarde, angeführt von Hauptmann Georg Mathiesl. Es folgten eine Modeschau mit „Trachten Jogl“, Auftritte der Spittaler Stadtmusikanten sowie „Wallner & Wallner“. Die heilige Messe war verbunden mit einer Verlosung zugunsten der Kinderkrebshilfe Kärnten. Zum Ausklang spielt das Trio „Gschwistra“. Am Sonntag folgte eine Festmesse mit dem Singkreis Porcia und den Goldhaubenfrauen Spittal mit Obrau Ingrid More, anschließend ein Frühshoppen mit „Die Alpensterne“. Am Umzug zur Eröffnung beteiligten sich neben Spittaler Vereinen auch die von Edda Hauser geleitete Kindervolkstanzgruppe Seeboden, die Jugendkapelle Ferndorf, die TK Molzbichl (Leitung: Hans Brunner), die St. Veiter Trommler sowie aus Lendorf die Volkstanzgruppe und Schuhplattler.

Autor:

Michael Thun aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.