"Festival of Poesie und Music"
Bereichernde Momente der Kontemplation

Gerhart Weihs, Renzo Furlano und Elisabeth Faller
36Bilder
  • Gerhart Weihs, Renzo Furlano und Elisabeth Faller
  • hochgeladen von Michael Thun

SEEBODEN. Bereichernde Momente der Kontemplation haben der italienische Kulturverein Cultura Globale von Präsident Renzo Furlano aus Cormons und der Kulturverein im.puls von Obmann Gerhart Weis ermöglicht. Beim siebten "Festival of Poesie & Music", das wegen der meteorologischen Unwägbarkeiten wieder kurzfristig vom Blumenpark in das Kulturhaus verlegt worden war, lasen aus ihren Werken Barbara Eggert, Ossiacher See, Gerald Eschenauer, Villach, und Sandro Pecchiari, Triest. Den musikalischen Part hatten die Italienerinnen Laura Pandolfo (Harfe) und Sara Clanzig (Querflöte) inne. Es moderierte zweisprachig Elisabeth Faller, Gmünd.

Alpe-Adria-Festivals

Für die Schriftsteller beider Staaten, die mit Partnern und Freunden an den Millstätter See  gekommen waren, stellte Seeboden eine von 24 Stationen dar, die sie von Mai bis Oktober in mehreren euroäischen Ländern im Rahmen ihres Alpe-Adria-Journalismusfestivals "Dialog" aufsuchen.

Christine Tidl hörte diesmal zu

Im voll besetzten Otto-Eder-Saal fanden sich von kultur.im.puls Luzie Pinkas, Margret Joch, Erika und Horst Drumel, Gerold Sternig sowie Gisela und Jo Hermann ein. Weitere Zuhörer waren die Autorin Christine Tidl, Seeboden, die vor zwölf Monaten aus ihrem Opus vorgetragen hatte, sowie die Spittaler Peter und Elfi Rauter und der pensionierte Lehrer Gunter Mosier.

Autor:

Michael Thun aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.