Border Crossing von und mit Anita Wiegele

Anita Wiegele und Larissa Tomassetti
79Bilder
  • Anita Wiegele und Larissa Tomassetti
  • hochgeladen von Michael Thun

SPITTAL. Verknüpft mit einer literarisch-tänzerischen Performance wurde in der Galerie Porcia die Ausstellung Border Crossing der Villacherin Anita Wiegele eröffnet. Die Künstlerin und Literarin Anita Wiegele dokumentiert im Rahmen des vom Kunstverein Kärnten initiierten Projektes "kopf/head/glava" einen künstlerischen Prozess mit Bildern, Objekten und der Kraft der Worte, wie Galeristin Larissa Tomassetti anmerkt.

Mit den beiden Themenkomplexen von der Kopfverklebung zu den Wolkenköpfen  dokumentiert Anita Wiegele nach den Worten Tomasettis den "Prozess des Sich-Lösens von Erinnerungen und alten Gedankenmustern als eine teilnehmende Beobachterin mit den Mitteln der Kunst. Gezeigt werden malerische und grafische Arbeiten sowie Fotografien und dreidimensionale Objekte, die zusammen mit den Textausschnitten gelesen und interpretiert werden können und somit den künstlerischen Prozess sichtbar machen."

"Erzählendes Geheimnis gelüftet"

Verleger Alfred Woschitz, der zur Performance der Russin Svetlana Karimova (Josef Ka) abwechselnd mit der Autorin den Text vorträgt, ergänzt: "Mit der Kopfverklebung lüftet Anita Wiegele ein erzählendes Geheimnis.“ Den musikalischen Part hat Gilbert Sabitzer mit zwei Intermezzi für Altsaxophon von Stephan Kühne beigetragen.

Zur Vernissage gekommen waren die Künstler Frank Tomassetti-Kropiunik, Ruth Rindlisbacher-Holzinger, Jan Reudink mit Gattin Els, Reinhard Schell und Roland Zipfl, Galeristin Margarethe Miklautz, Fotograph Jo Hermann, die Grünen-Politiker Ingeborg Glanzer und Johannes Tiefenböck, Tierärztin Elisabeth Sommeregger, Lehrer Erich Auer mit Gattin Sylvia, Mediziner Kurt-Alexander Schicho sowie aus Villach Wiegele-Partner Michael Seher, Wiegele-"Entdecker" Wolfgang Tanner, der frühere Primarius Alfred Klug mit Partnerin Siegrun Nassimbeni und Verlegerin Karin Gilmore.

Zu sehen ist "Border Crossing" in der Galerie unter Schloss Porcia bis zum 3. November, von  Montag bis Freitag zwischen 10-13 und 16-18 Uhr.

Anzeige
v.l.n.r.:
 Gerli Kinz von der THI Treuhand Immobilien GmbH, Robert Wochesländer, Geschäftsführer der RW Bauträger GmbH, Nikolaus Hartlieb, GF W&H Bauträger GmbH sowie der Bürgermeister von  Feldkirchen Martin Treffner
7

Wohnprojekt
Baubeginn für City Living Feldkirchen

In Feldkirchen entsteht ein neues Wohnprojekt aus österreichischer Produktion und Qualität. Die Vermarktung und den Verkauf übernimmt die THI Treuhand Immobilien GmbH. FELDKIRCHEN. 
Mit dem Spatenstich auf dem Gelände Sonnrain erfolgte am 28. Juni der offizielle Startschuss für das Projekt „City Living Feldkirchen “ der RW Bauträger GmbH & W&H Bauträger GmbH. Bei diesem Bauprojekt entstehen insgesamt fünf exklusive Reihenhäuser. Das Investitionsvolumen dieser modern geplanten Häuser mit...

Anzeige
Rupert Hirner lädt an zwei Wochenenden zum Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre im Maltatal, die höchstgelegene Absprungstation weltweit. Für die Mutigen Springer geht es 165 Meter in die Tiefe
4

Maltatal
165 Meter Bungy Mania Kölnbreinsperre

Rupert Hirner lädt wieder zum traditionellen Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre. Für WOCHE-Leser gibt es sogar einen 40 Euro Preisvorteil. KÄRNTEN. Ein letzter Blick nach unten, ein letzter tiefer Atemzug ein Schritt ins Nichts – Bungy ist das ultimative Abenteuer. Den besonderen Kick finden Fans des freien Falls in Kärnten. Die höchstgelegene Absprungstation der Welt liegt hier auf 2.000 Metern Seehöhe. Vom Ausflugsziel Kölnbreinsperre aus gibt es wieder die Möglichkeit, sich vom...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen